Termin-
übersicht
Tourbewertungen
2003 - 2016
 
 

Zur Hauptseite
Tourbewertungen 2003 - 2016
Zur Hauptseite
Tourbewertungen 2017


RTF Schlüchtern 8. März 2015


Bewertete Strecke: 70     Strecke: leicht     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: gut          
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: stark     Tour gesamt: gut  

Super Wetter und sehr gute Beschilderung + nette Helfer
einzig Äpfel wünsch ich mir noch
Danke  
Moritz   9. März 2015


Bewertete Strecke: 70 KM     Strecke: leicht     Ausschilderung: durchschnittl.  
Verpflegung unterwegs: gut          
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

Sehr erfreulich, wenn Vereine eine Veranstaltung in der undankbaren kalten Jahreszeit anbieten. Zum Einstieg in die Saison ist die Tour perfekt. Super Wetter, sehr freundliche Helfer und für 70 KM ausreichend gute Verpflegung.
Das Kinzigtal ist durch die ICE-Trasse und die Autobahn natürlich etwas quirlig, aber den Autoverkehr auf den Landstraßen fand ich nicht übertrieben stark. Die relativ kleinen Schilder müssten manchmal etwas früher hängen. In den vergangenen Jahren bin ich teilweise falsch gefahren, kenne die Strecke aber mittlerweile und hatte es deshalb einfacher. Beim Einstieg in die Tour am Bahnhof Niedermittlau stehen komfortabel viele Parkplätze zur Verfügung. Duschen und gegrillte Bratwurst gibt es dort natürlich nicht, dafür spart man von FFM aus den weiten Weg nach Steinau. Nächstes Jahr bin ich gerne wieder mit dabei :-)  
race_holger   11. März 2015


Bewertete Strecke: 40     Strecke: leicht     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: durchschnittl.          
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

 
Tr   17. März 2015


RTF Schlüchtern 9. März 2014


Bewertete Strecke: 80     Strecke: leicht     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

Schöne Tour tolle Idee mit den zwei Startpunkten somit musste man vom Großraum Frankfurt nicht so weit anfahren.  
Tr   9. März 2014


Bewertete Strecke: 80     Strecke: leicht     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut          
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: stark     Tour gesamt: gut  

Das schöne Wetter lockte nicht nur zahlreiche Fahrradfahrer auf die Strecke, sondern auch viele Moped- und Autofahrer. Das war zeitweise etwas ätzend. Ansonsten war alles gut organisiert & damit ein perfekter Saisonanfang.  
CarstenSC  


Bewertete Strecke: 78     Strecke: leicht     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

Leichte Tour zum Saisonstart entlang des Kinzigtales. Dadurch bedingt viele Ortsdurchfahrten und leider auch mehr Ampeln als üblich, aber das nimmt man für die an sich schöne Strecke gerne in Kauf.  
DGR   26. März 2014


RTF Schlüchtern 10. März 2013


Bewertete Strecke: 75     Strecke: leicht     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: durchschnittl.     Verpflegung im Ziel: sehr gut     Duschen: gut  
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

Der Klassiker in Hessen zur Saisoneröffnung.
Flache Runde, nette Helfer und das Wetter passte auch!  
5499   12. März 2013


Bewertete Strecke: 75     Strecke: leicht     Ausschilderung: weniger gut  
Verpflegung unterwegs: durchschnittl.     Verpflegung im Ziel: durchschnittl.      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

Für das verdrehte Schild kann der Veranstalter nichts, aber an manchen Stellen wäre auch ein "Pfeil danach" hilfreich, damit man sicher ist das man richtig abgebogen ist. Leider auch ein paar Ampeln die mit Radfahrern überhaupt keinen Kontakt habem .Da heisst es dann warten auf das nächste Auto ;-) Insgesamt schöne, leichte Strecke zum Einrollen der Saison. Startpunkt in Niedermittlau für uns "Rhein-Mainler" sehr positiv.  
bicyklista   17. März 2013


RTF Schlüchtern 11. März 2012


Bewertete Strecke: 85     Strecke: leicht     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

- Kekse und Brühe lecker
- Kuchen lecker
- Danke an die Helfer  
Joelmer   11. März 2012


Bewertete Strecke: 85     Strecke: leicht     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

Schöne Tour zur Saisoneröffnung. Vor allem die Toiletten an den Kontrollstellen sind bei diesen Temperaturen Gold wert.
Vielen Dank an die netten Helfer.  
Annette   12. März 2012


Bewertete Strecke: 75     Strecke: leicht     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut     Duschen: sehr gut  
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

 
5272   13. März 2012


Bewertete Strecke: 85     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

 
HaDi   10. Juni 2012


RTF Schlüchtern 13. März 2011


Bewertete Strecke:     Strecke: leicht     Ausschilderung: schlecht  
Verpflegung unterwegs: schlecht     Verpflegung im Ziel: schlecht      
Landschaftlich: schlecht     Autoverkehr: stark      

 
Aerolinee   13. März 2011


Bewertete Strecke:     Strecke: leicht     Ausschilderung: schlecht  
Verpflegung unterwegs: schlecht     Verpflegung im Ziel: schlecht      
Landschaftlich: schlecht     Autoverkehr: stark     Tour gesamt: schlecht  

Bei Start in Niedermittlau fehlten auf 4 km nach Geldhausen die Schilder. Auf der Rückfahrt ab Steinau gab es kein einziges Schild auf 40 km mehr, obwohl wir früh gestartet sind. Wahrscheinlich alle Schilder extrem früh abgenommen, ohne Rücksicht auf die Teilnehmer. Komplettes Chaos. Viel Verkehr, Routenführung über Autobahnzubringer. Viele Ortsdurchfahrten und Ampeln. An keiner Kontrollstelle gab es Wasser. Nie wieder, der RTF war der komplette Ausfall.  
susi   13. März 2011


Bewertete Strecke:     Strecke: leicht     Ausschilderung: weniger gut  
Verpflegung unterwegs: gut          
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel      

zuallererst Danke an die Jungs in Steinau für das Helfen mit meiner gerissenen Speiche!

RTF ist ein Klassiker, nur die Ausschilderung war dieses Jahr mässig.

Ich komme gern wieder  
Tom   13. März 2011


Bewertete Strecke:     Strecke: leicht     Ausschilderung: weniger gut  
Verpflegung unterwegs: gut          
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel      

zuallererst Danke an die Jungs in Steinau für das Helfen mit meiner gerissenen Speiche!

RTF ist ein Klassiker, nur die Ausschilderung war dieses Jahr mässig.

Ich komme gern wieder  
Tom   13. März 2011


Bewertete Strecke: 75     Strecke: leicht     Ausschilderung: schlecht  
Verpflegung unterwegs: durchschnittl.     Verpflegung im Ziel: durchschnittl.      
Landschaftlich: weniger schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: schlecht  

man sollte sich lieber auf die Steinau Strecke konzentrieren und den Start in Niedermittlau weglassen - dann wäre wahrscheinlich alles weniger chaotisch  
Roland   15. März 2011


Bewertete Strecke:     Strecke: leicht     Ausschilderung: schlecht  
Verpflegung unterwegs: durchschnittl.     Verpflegung im Ziel: durchschnittl.      
Landschaftlich: weniger schön     Autoverkehr: stark     Tour gesamt: weniger gut  

Das habe ich noch nie erlebt: Irgendwie fehlten da die Schilder....muss man da die Strecke kennen? Landschaftlich keine Empfehlung!  
Kalle   16. März 2011


RTF Schlüchtern 7. März 2010


Bewertete Strecke: 85     Strecke: leicht     Ausschilderung: durchschnittl.  
Verpflegung unterwegs: gut          
Landschaftlich: weniger schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: durchschnittl.  

Nette Leute am Start sowie an den Kontrollen 1 und 2. Schlecht nur, dass letztere an der linken Straßenseite lag. Die heiße Brühe haben wir gern genommen, tat sehr gut bei den winterlichen Temperaturen. Die Kontrollstelle 3 Wirtheim zum 2. Mal war allerdings bereits gegen 13:45 Uhr abgebaut (Kontrollschluss 14:30 Uhr !?), der restliche Heimweg abgeschildert. Ohne Orts- bzw. Streckenkenntnisse wäre kein problemloses Zurück ins Ziel möglich gewesen.
Die Richtungspfeile sind sehr klein, daher häufig erst im letzten Moment zu erkennen.
Für die Kontrolle in Niedermittlau gab es keine "Vorwarnung", jedenfalls haben wir keine gesehen. Das Schild war auch von einem Auto ziemlich verdeckt.
Verbesserungsvorschlag für die Startkarte: Telefonnummer angeben, um Hilfe vom Veranstalter rufen zu können. In unserem Fall war auf Grund eines irreparablen Plattfusses kurz vor Wirtheim kein Weiterkommen mehr möglich.  
evapeter   8. März 2010


Bewertete Strecke: 76     Strecke: leicht     Ausschilderung: weniger gut  
         
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: durchschnittl.  

Naja, das Angebot mit den zwei Startorten war ja super, aber wahrscheinlich doch etwas viel. Da wenn man in Niedermittlau gestartet ist die Hinweise für 40 km völlig gefehlt haben...... Allerdings gab in Steinau sehr bemühte Helfer großes Lob. Nuzte aber nicht viel da auf der Rückfahrt die Pfeile schon ab genommen waren und auch die Startstelle nicht mehr vorhanden um die Rückennummer zurück zu geben. Ansonsten nicht schlecht, aber für die Anfahrt aus FFM nicht gut genug.  
CKM   9. März 2010


Bewertete Strecke: 72     Strecke: leicht     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut     Duschen: gut  
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

es war einfach nur kalt  
juergen loth   30. März 2010


Bewertete Strecke: 77km     Strecke: leicht     Ausschilderung: durchschnittl.  
Verpflegung unterwegs: durchschnittl.          
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

Naja, was heißt zu kalt? Zu dünn angezogen! Besser als letztes Jahr Klaschnaß zu werden.

Zweiter Startort fand ich voll OK. Da gab nix zu Meckern.  
Studnik   12. April 2010


RTF Schlüchtern 8. März 2009


Bewertete Strecke: 76     Strecke: leicht     Ausschilderung: durchschnittl.  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: weniger schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: durchschnittl.  

So, nach der Badewanne geht`s wieder ! 4 Grad, Regen, Wind = "nur die Harten kommen in den Garten". Die Strecke war nicht so toll (Gewerbegebiete / Bundesstrasse), hatte aber auch schöne Abschnitt. War zum Einrollen o.k. mit knapp 400HM. Das Personal vom T.V. Schlüchtern war sehr nett und hilfsbereit, im nächsten Jahr bei hoffentlich besserem Wetter als Saisonstart gerne wieder.  
Helmut   8. März 2009


Bewertete Strecke: 100km          
         
        Tour gesamt: gut  

Anfahrt von N-I über Hanau war besch ..., Rückfahrt über Alzenau, Wasserlos viel besser. Nächstes Jahr gerne wieder- aber ohne Hanau!
Generell super Idee mit Kontrolle/ Start in Nieder- Mittlau! So kam ich zur 1. Sternfahrt meines langen Radler-Lebens!  
KLB   9. März 2009


Bewertete Strecke: 86+Stern=141     Strecke: leicht     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: durchschnittl.  

Bis Mittlau war es ja trocken, aber dann .......
Und alles bei +4 - +6°C. Dennoch ganz gut, wenn auch auf Grund des starken Gegenwindes etwas platt im Ziel daheim in Rodgau. Eigentlich hatten wir alle und auch der Veranstalter schöneres Wetter verdient. Danke an all die freundlichen Helfer. Man sieht sich im nächsten Jahr wieder!  
kjk-1475-BY   9. März 2009


Bewertete Strecke: kjk-1475-BY          
         
         

Meine Bewertung "Tour gesamt nur Durchschnitt":
Will eigentlich nur heißen, daß man die Strecke schon fast auswendig kennt. Soll keine Herabsetzung der Veranstaltung sein. Der Veranstalter tat sein Bestes und für eine Einrolltour am Anfang der Saison reicht es allemal.  
  9. März 2009


RTF Schlüchtern 9. März 2008


Bewertete Strecke: 75     Strecke: leicht     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

der klassiker zum saisonauftakt!

landschaftlich nicht gerade die schönste tour, aber dennoch schön zum einrollen geeignet  
tom d   9. März 2008


Bewertete Strecke: 75     Strecke: leicht     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

Lobenswert die Startmöglichkeit am westlichen Kontrollpunkt Niedermittlau (der auch pünktlich um halb neun besetzt wurde) - so können die Fahrer aus der Rhein-Main-Region nicht mehr sagen, Schlüchtern sei doch zu weit.  
Inge Beck   9. März 2008


Bewertete Strecke: 45 km     Strecke: leicht     Ausschilderung: durchschnittl.  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

Ein paar Wegweiser ab der Autobahn zum geänderten Startort wären nicht schlecht gewesen. Ansonsten eine schöne Tour ohne größere Höhen und Tiefen. Schön, dass es wieder Bouillon an den Kontrollen gab! ;-)  
  9. März 2008


Bewertete Strecke: 75     Strecke: leicht      
Verpflegung unterwegs: schlecht     Verpflegung im Ziel: durchschnittl.      
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: durchschnittl.  

Die Strecke von der Autobahn zum Startpunkt hätte ausgeschildert werden können  
hans.fleischer@web.de   10. März 2008


Bewertete Strecke: 78+78     Strecke: leicht     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: durchschnittl.     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: durchschnittl.  

An der westlichen Kontolle „Bahnhofssiedlung“ eingestiegen. Strecke überwiegend bekannt aus den Vorjahren. Willkommen war die angebotene Bouillon. Heimwärts dann ab Steinau nur Gegenwind. Nach 156 km zurück im Rodgau platt wie sonst was. Ein 14kg-Tourenrad ist eben kein Rennrad - und die Idee zur Langstrecke für die Jahreszeit noch etwas zu früh.  
kjk-   10. März 2008


Bewertete Strecke: 73     Strecke: leicht     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

wie letztes jahr auch, schöne tour zum einrollen  
4488   10. März 2008


RTF Schlüchtern 11. März 2007


Bewertete Strecke: 76km (71km)     Strecke: leicht     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: sehr gut  

Zu loben war, dass trotz vermutlich höherer Teilnehmerzahlen (wesche dem schöne Wedder!) noch reichlich an Verpflegung sowohl unterwegs, als auch im Zielbereich vorhanden war. Leider war die Strecke ca. 5 km kürzer als angegeben. Nochmal vielen Dank für das Pflaster an K1! Überall sehr, sehr nette Helfer.  
Bergziege 0815   11. März 2007


Bewertete Strecke: 75     Strecke: leicht     Ausschilderung: gut  
         
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

Bin von Gelnhausen aus gestartet. Zwischen Wächtersbach und Schlüchtern, also auf dem normalen Rückweg, wurde die Tour auf dem R3 geführt - eine gute Lösung. Bei schönem Vorfrühlingswetter angenehm zu fahren. Auf meinem Rückweg nach Gelnh. bin ich statt Straße auch auf dem R3 gefahren, bei mäßigem Gegenwind aus Süden.
Verpflegung war okay, wurde aber heute von mir nichr in Anspruch genommen. Die warme Boullion am KP 2 tat gut.
Was fehlt? Eine 110er für die zum Saisonstart schon etwas besser Trainierten, denen der Weg nach Bitterfeld zu aufwändig ist...  
km-Schrubber [132] `8-{)>   11. März 2007


Bewertete Strecke: 75km     Strecke: leicht     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

was soll man dazu noch sagen: super wetter, eine ideale strecke zum start ins jahr, nette veranstalter!
einen kleinen schönheitsfleck gab es aber: im zielbereicht gab es zu wenig tische und bänke zum hinsetzen, da hätte der veranstalter bei dem top wetter kurzfristig reagieren können und draußen was aufbauen kommen!
fazit:
gelungene veranstaltung, 2008 bin ich wieder dabei!  
markus   11. März 2007


Bewertete Strecke: 72     Strecke: leicht     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: durchschnittl.     Verpflegung im Ziel: gut     Duschen: sehr gut  
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

Man staune: schon bei der Startnummernausgabe nur freundliche Worte, an den Kontrollstellen sowieso. Die Boullion an K1 war die richtige Medizin, um uns Frühstarter wieder aufzutauen. Dank an alle Helfer im Hintergrund! Leider nicht mehr soviele Teilnehmer wie in den Vorjahren (nur 230-250). Der Rückweg nach K2 auf dem R3 war eine gute Sache - weil mittig durchs Kinzigtal und weniger Autostraßen. Leider aber somit Streckenlänge nur noch 72 km. Wetter wunderbar - wann gab´s solches letztmalig zum Saisonauftakt in SLÜ. Schön auch die warme Dusche um die Ecke.
...dann bis zur CTF im Dezember.  
kjk6058   12. März 2007


Bewertete Strecke: 75     Strecke: leicht     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: durchschnittl.     Verpflegung im Ziel: durchschnittl.      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

Schön war vor allen Dingen die Rückfahrt nach Schlüchtern über Nebenstrecken und Radwege.
 
gg   12. März 2007


Bewertete Strecke: Langstrecke     Strecke: leicht     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: weniger gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

Die Stellen über den schlechten Kinzigtalradweg hätte man sich wirklich sparen sollen. Außerdem ist in Gelnhausen zu der Zeit immer ein Fest - viele Autos.  
Speedbiker   12. März 2007


Bewertete Strecke:     Strecke: leicht     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

 
Wolfgang Dobler   12. März 2007


Bewertete Strecke: 72     Strecke: mittel     Ausschilderung: schlecht  
Verpflegung unterwegs: schlecht     Verpflegung im Ziel: weniger gut     Duschen: schlecht  
Landschaftlich: weniger schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: schlecht  

 
K.H. Roth   30. März 2007


RTF Schlüchtern 12. März 2006


Bewertete Strecke: 75     Strecke: leicht     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: weniger gut     Verpflegung im Ziel: gut     Duschen: sehr gut  
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: durchschnittl.  

Bei frostigen -4 Grad losgefahren - nachdem die Veranstalter vorher noch Anstalten machten, die Tour abzusagen. Grund: schlechte Straßenverhältnisse (ungeprüft, das sei bemerkt, nur vom grünen Tisch aus) Gottlob hat aber der Bezirksfachwart die Strecke freigegeben - und es war nicht der Hauch von Gefahr unterwegs. Nur eisiger Gegenwind bei der Rückfahrt nach Nordost.
Leider war in Gelnhausen noch nichts an warmen Getränken da, die hatten wohl noch geschlafen und gehofft, dass abgesagt wurde. Zu guter Letzt waren die Duschen dann noch so heiß, dass man sich fast verbrannt hat. (Echt, kein Spass!) Aber immer noch besser als keine oder kalte Duschen. Dennoch war es insgesamt ok - kalte Füße am Ende der Tour gehören um diese Jahreszeit wohl dazu.
Schlüchtern sollte für die Eröffnungsfahrt mal ganz OBEN einen wärmeren Märztag beantragen, so mit +20 Grad oder ähnlich.  
kjk6058   13. März 2006


RTF Schlüchtern 13. März 2005


Bewertete Strecke: 75 km     Strecke: leicht     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut     Duschen: sehr gut  
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Leider spielte das Wetter überhaupt nicht mit: geringer Schneefall, nasskalt. Habe es aber gut überstanden. Die Duschen waren schön heiß! Prima Stimmung bei den Radlern wie auch beim Veranstalter.  
Peter H.   13. März 2005


Bewertete Strecke: 103 (Sternfahrt)     Strecke: leicht     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

Ist halt die einroll Strecke.
 
u.d.3772   13. März 2005


Bewertete Strecke: 75     Strecke: leicht     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

Die Wetterbedingungen waren alles andere als optimal; doch die netten Leute an Start/Ziel und an den Kontrollstellen haben dazu beigetragen, dass die Stimmung stets positiv war!  
Reinhard K   14. März 2005


Bewertete Strecke: 75     Strecke: leicht     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

Bei dem nasskalten Wetter tun die heißen Getränke an den Kontrollstellen gut, ebenso die Erbsensuppe im Gemeindezentrum. Schade nur, dass keine 100er-Strecke mehr angeboten wird.  
km-Schrubber [5147] `8-{)>   14. März 2005


Bewertete Strecke: 75 km     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

Die Strecke war eigentlich sehr schön. Für das schlechte Wetter konnte ja niemand was. Ich glaube aber auch, dass es mehr wie die angegebenen 200 hm waren. Aber es war trotzdem gut und als Trainingseinstieg nach dem Winter relativ locker zu schaffen. Die Verpflegungen waren super. Der Tee war sehr, sehr lecker und genau das richtige bei dem Sauwetter. Und die Idee mit dem Bouillon war auch mal eine nette Alternative. Alles in allem haben sich die Veranstalter sehr viel Mühe gegeben. Werde es wieder fahren...  
Team Blau   17. März 2005


Bewertete Strecke:     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut     Duschen: gut  
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

Dieser Verein und seine Touren sind immer eine Anreise aus dem fernen Rheingau wert. Dort stimmt einfach alles, Organisation, Tour, Verpflegung.
Leute, merkt Euch schon mal von diesem Verein die traditionelle Nikolaus-CTF Anfang Dezember vor. Der perfekte Saison/Jahresabschluss.
Allerdings gibt es bei den Touren dort nur einen Wermutstropfen: Wenn das Wetter nicht mitspielt, bekommt man von der Landschaft nichts mit.
Weiß eigentlich jemand, ob dieser Verein auch etwas im Sommer anbietet? Dann bitte gleich Meldung an ogoetz@capitain.org  
Olaf Götz   17. April 2005


RTF Schlüchtern 14. März 2004


Bewertete Strecke: 72 Km     Strecke: leicht     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: gut         Duschen: sehr gut  
Landschaftlich: weniger schön     Autoverkehr: stark     Tour gesamt: gut  

Einziges Manko ist die Streckenührung direkt neben der Autobahn über Hauptstrassen. Das Streckenprofil ist ansonsten optimal für den Saisonbeginn, für den RTF-Start in Hessen immer zu empfehlen  
Birdman   14. März 2004


Bewertete Strecke: 75     Strecke: leicht     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut     Duschen: gut  
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

 
Christian   15. März 2004


Bewertete Strecke: *103         Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

Für den Anfang OK. Leider hat mein Kumpel etwas Auto abbekommen :-(
Aber außer Lack keine Schäden.  
u.d. 3772   15. März 2004


Bewertete Strecke: 72 km     Strecke: leicht     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut     Duschen: gut  
Landschaftlich: schön         Tour gesamt: gut  

die ideale Strecke zum Einrollen für den der über Winter so richtig "faul" war.  
Wolfgang S.   15. März 2004


Bewertete Strecke: 72 KM     Strecke: leicht     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

Guter Einstieg in die neue Saison. Einzig die Damen an der Startkartenausgabe waren der Meinung, Neuwied hätte ihre RTF-Nummer gebraucht und haben in den Wertungskarten rumgekritzelt. Und damit lagen sie falsch. Neuwied war richtig!!  
Gerald Dörr   17. März 2004


Bewertete Strecke:     Strecke: leicht     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: weniger schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

 
frank   6. April 2004


Bewertete Strecke:     Strecke: leicht     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut     Duschen: gut  
Landschaftlich: weniger schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

Guter, einfacher Einstieg in die Saison.
Positiv: neuer Startort ist besser als das Feuerwehrhause  
KLB   16. April 2004



RTF Schlüchtern 9. März 2003


Bewertete Strecke: 75     Strecke: gerade richtig     Ausschilderung: durchschnittlich  
Verpflegung unterwegs: durchschnittlich     Verpflegung im Ziel: durchschnittlich     Duschen: sehr gut  
Tour gesamt: durchschnittlich  

 
Uwe.D   10. März 2003


Bewertete Strecke: 72km     Strecke: gerade richtig     Ausschilderung: durchschnittlich  
Verpflegung unterwegs: durchschnittlich     Verpflegung im Ziel: durchschnittlich     Duschen: sehr gut  
Tour gesamt: durchschnittlich  

 
  10. März 2003


Bewertete Strecke: 70     Strecke: gerade richtig     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Tour gesamt: sehr gut  

Gerade richtig zum Einstieg !  
Ekki   30. März 2003


Bewertete Strecke: 70km     Strecke: gerade richtig     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut     Duschen: durchschnittlich  
Tour gesamt: sehr gut  

Der Saisonstart in Schlüchtern sollte Pflicht sein für jeden RTFler in Hessen.  
udo   27. Mai 2003


Bewertete Strecke:     Strecke: zu leicht     Ausschilderung: durchschnittlich  
Verpflegung unterwegs: durchschnittlich     Verpflegung im Ziel: durchschnittlich     Duschen: schlecht  
Tour gesamt: schlecht  

 
Ullrivh,B.   8. September 2003