Termin-
übersicht
Tourbewertungen
2003 - 2016
 
 

Zur Hauptseite
Tourbewertungen 2003 - 2016
Zur Hauptseite
Tourbewertungen 2017


RTF Rüsselsheim-Bauschheim 4. September 2016


Bewertete Strecke: 113     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

sehr gut organisierte Tour,die kräftige Dusche vor Kontrolle 2 hätte ich nicht gebraucht.
komme gerne wieder  
gg   4. September 2016


Bewertete Strecke: 113     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: durchschnittl.      
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: gering      

Schade, dass nach dem schönen Sonnenschein der letzten Tage ausgerechnet an diesem Tag der große Regen kam. Das hatte diese RTF nicht verdient. Die Strecke fand ich allerdings nicht ganz so toll, wie man es in dieser Region vielleicht vermuten könnte. Dazu gab es meiner Meinung nach, neben tatsächlich super-schönen Ausblicken, zu viele unattraktive und langweilige Abschnitte. Ansonsten kann man nicht meckern. Ausschilderung und Verpflegung waren einwandfrei (der Streuselkuchen an der 2, Kontrolle war große Klasse !!), zudem nette und engagierte Helfer an Start und Ziel, sowie unterwegs, was will man mehr !

Nächstes Jahr gerne wieder, dann hoffentlich mit mehr Sonnenschein !  
Thomas   5. September 2016


Bewertete Strecke: 83     Strecke: mittel     Ausschilderung: schlecht  
Verpflegung unterwegs: weniger gut          
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: durchschnittl.  

Ausschilderung oft zu spät und weitgehend keine Folgeschild nach Abzweigung. tourteilung an Kontrollstelle irreführend/schlecht erkennbar.  
S Jilg   8. September 2016


Bewertete Strecke: 80     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut     Duschen: sehr gut  
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

 
CarstenSC  


Bewertete Strecke: 110     Strecke: leicht     Ausschilderung: durchschnittl.  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

Erst mal, wie üblich, dank an alle Helfer, wenn auch recht spät. Ich dachte, ich hätte die Tour bewertet, habe aber jetzt erst festgestellt, dass ich es scheinbar versäumt habe. Die Strecke hat meiner Meinung nach nicht ganz gehalten, was eine Fahrt "ins Land der Reben" verspricht. Einige Abschnitte waren recht langweilig und alles andere als attraktiv. Außerdem ging mir die ständige Knallerei der Schreckschussanlagen in den Weinbergen mit der Zeit auf die Nerven....mal abgesehen vom Regen, der, natürlich, dann einsetzt, wenn man am weitesten vom Ziel entfernt ist ! Aber der leckere Streuselkuchen an der zweiten Kontrolle hat das Warten auf besseres Wetter erleichtert. Apropos Kontrolle, der Weg von der letzten Kontrolle bis ins Ziel war mit Abstand der längste. Das war schon eine kuriose Aufteilung. Insgesamt war diese RTF für mich okay, allerdings nichts besonderes.  
Thomas   8. Dezember 2016


RTF Rüsselsheim-Bauschheim 6. September 2015


Bewertete Strecke: 113     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: sehr gut  

Schöne Strecke, perfekte Ausschilderung, gute Verpflegung. Damit hat der Veranstalter ein großes Lob verdient. Die rheinhessischen Hügel sind schon fordernd: immer wieder ein neuer Anstieg. Danke an alle Helfer.  
thomas   6. September 2015


Bewertete Strecke: 83     Strecke: schwer     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: gut          
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: sehr gut  

Landschaftlich sehr schöne Tour mit welligem Profil aber nicht zu schlimm. Hat sehr viel Spass gemacht und auch die Helfer waren nett.
Am Ende zieht es sich insb. bei dem Wind  
Moritz   6. September 2015


Bewertete Strecke: 40     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

sehr schöne Tour und gut organisiert.
Da wir schon per rad angefahren sind nur die 40er Tour gemacht.Insgesamt 123km  
gg   7. September 2015


Bewertete Strecke: 82km / mittlere Strecke     Strecke: schwer     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: sehr gut  

Tolle RTF durch die rheinhessischen Weinberge (sehr welliges Profil). Super organisiert; Strecke perfekt mit gut sichtbaren Pfeilen ausgeschildert. Nette Leute
Auf der 2. Hälfte der Strecke nahm der Autoverkehr zu. Aber immer noch sehr erträglich.  
Chris   7. September 2015


Bewertete Strecke: 82 km     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Diese RTF zählt für mich zu den besten Veranstaltungen im Rhein-Main-Gebiet. Von den Bauschheimern können andere RTF-Veranstalter lernen. Das gilt insbesondere für die Ausschilderung. Gut gemacht! Herzlichen Dank an die Organisatoren und Helfer!  
thos   10. September 2015


RTF Rüsselsheim-Bauschheim 7. September 2014


Bewertete Strecke: 41 Km + Sternfahrt     Strecke: leicht     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: durchschnittl.     Verpflegung im Ziel: durchschnittl.      
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: weniger gut  

Leider war durch den nächtlichen Regen die Feld/Wirtschaftswege ziemlich verdreckt und auch in sehr schlechten Zustand. Sicher genau nach Strassenverkehrsordnung wurde dieses Jahr extrem viel auf Radwege geleitet. Was dazu führte, das z.B. die 2 Km zwischen Laubenheim und Bodenheim kein Auto auf der Strasse fuhr, aber auf dem Radweg Fußgänger mit angeleinten Hund, Nordic Walker und Radfahrer auf dem schmalen Weg entgegen kamen. In einen Gruppe dann so einen Streckenabschnitt zu fahren, erweist sich als weitaus gefährlicher, als auf einer kaum genutzten Strasse an einem frühen Sonntagmorgen. Ebenfalls sehr fragwürdig war die Streckenwahl auf dem Feldwirtschaftsweg zwischen der Kontrolle Mommenheim und Harxheim und nach dem 10%ter weiter an Hechtsheim: Betonplatten ohne Zwischenfugen, Schlaglöcher, Erde, Rollsplit + Äste auf dem Weg. Aber das muß der Veranstalter im September bei der Streckenwahl einkalkulieren, daß Bauern mit Landmaschinen die Feldwege verschmutzen und man nach nächtlichem Regen aussieht wie ein Querfeldeinfahrer.  
JR   7. September 2014


Bewertete Strecke: 113 km     Strecke: leicht     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Eine meiner Lieblings-RTF. Von Rüsselsheim ins Rheinhessische Hügelland. Sehr gute Ausschilderung. Die großen neon-grünen Wegweiser waren einfach nicht zu übersehen. Auch die sonstigen Hinweise auf Kontroll- und Gefahrenstellen und Streckenteilungen waren meines Erachtens vorbildlich angebracht. Das schönste war aber die Strecke selbst durch die rheinhessische Landschaft. Das es ab und zu mal über Radwege ging hat mich nicht gestört. Ich werde im nächsten Jahr gerne wiederkommen. Herzlichen Dank an die Organisatoren und freundlichen Helfer!  
TOM   7. September 2014


Bewertete Strecke: 117     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut     Duschen: sehr gut  
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Auch dieses Jahr sehr gut organisierte Tour durch die Rheinhessischen Weinberge. Strecke ist recht anspruchsvoll durch das dauernde Auf und Ab.
Die Sache mit den Wirtschaftswegen möchte ich allerdings unterstützen. Die waren teilweise in erbärmlichem Zustand, die Sturzgefahr sehr groß.
Besonders wenn man im Pulk fährt, sind solche Wegstellen nicht verantwortbar. Dazu waren auch auf den engen Wegen jede Menge Jogger, Spatziergänger mit und ohne Hund & normale Radfahrer unterwegs. Wenn man da mit dem Rennrad vorbeirast, ist das immer gefährlich. Höhepunkt war kurz vor dem Ziel: Ein Traktor mit Container auf dem Anhänger und irgendwelchen Kerbebuben blockierte den Wirtschaftsweg und zwang unser Rudel zur Notbremsung.
Als Veranstalter sollte man sich nicht auf solche Strecken drängen lassen und selbstbewußt die Straßen einfordern.  
CarstenSC   7. September 2014


RTF Rüsselsheim-Bauschheim 1. September 2013


Bewertete Strecke: 115 km     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Keine Strecke für Tempobolzer und Zeitfahrer, dafür sehr interessant und sehr, sehr wellig.
Man kann hier kaum 5km am Stück flach fahren (ist nicht negativ gemeint).
Nicht umsonst kommt man hier auf über 1.100 Höhenmeter.
Die Streckenführung war spitzenmäßig. Die grünen Pfeile sind sehr gut erkennbar. Man hat nie das Gefühl, Pfeile übersehen zu haben. Diese Pfeile sollten als Standard bei allen RTF´s eingesetzt werden.
Die autofreien Streckenteile sind zwar gut, dafür ist der Straßenbelag für uns Rennradfahrer sehr holprig. Damit müssen wir aber wohl leben.
Insgesamt aber eine sehr gute Veranstaltung.
Dank geht an die Organisatoren und zahlreichen Helfer.  
Luftpumpe   1. September 2013


Bewertete Strecke: 113     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

Schöne Tour durch Rheinhessen. Fahre ich immer wieder gerne die Tour.  
Tr   1. September 2013


Bewertete Strecke: 113 km     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: sehr gut  

Herzlichen Dank den Helfern, die uns heute die schöne RTF bereitet haben.  
LF/Orschel   1. September 2013


Bewertete Strecke: 113     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Eine wirklich abwechselungsreiche, anspruchsvolle Tour durch Rheinhessen die durch ihr welliges Profil schon fast Richtung schwer tendiert. Krafteinteilung ist hier das A und O damit einem nicht an den letzten Hügeln die Puste ausgeht. Lange und kurze Anstiege wechselten sich mit teilweise rasanten Abfahrten (Ober-Olm) ab.

Die Ausschilderung war perfekt und man konnte sich durch die gut erkennbaren Schilder schon gut orientieren bevor man die Abzweigungen erreichte.

Die Verpflegung unterwegs war überdurchschnittlich und bei K2 gab es sogar Kuchen vom Bäcker.

Insgesamt eine sehr schöne Tour für deren vorbildliche Ausrichtung ich dem Veranstalter mit seinen freundlichen Helfern sehr danke.  
bicyclista   2. September 2013


Bewertete Strecke: 113     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: durchschnittl.     Duschen: gut  
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

 
KLB   2. September 2013


Bewertete Strecke: 115     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: sehr gut  

Anspruchsvolle Tour durch die Weinberge und Windradwälder der Pfalz auf Grund des ständigen Auf uns Ab. Da kamen gefühlt deutlich mehr als 1000 Höhenmeter zusammen. Die Kontrollen waren gut mit kleinen Häppchen bestückt, die Betreuer freundlich.

Nette Anekdote vom letzten Kontrollpunkt - alle abfahrenden Fahrer werden über den restlichen Streckenverlauf aufgeklärt: "Von jetzt an gibt es eine Steigung, nicht besonders steil, aber es zieht sich. Dann sieht man links den Funkturm und das ZDF-Gelände des Mainzer Lerchenbergs. Und dann geht es nur noch bergab, man kann es bis zum Ziel ausrollen lassen. Nur noch eine kleine Steigung gibt es dann noch..." Das traf dann auch alles zu, nur vergaß er zu erwähnen, dass die "kleine" Steigung das steilste Stücke der ganzen Etappe war.  
CarstenSC  


Bewertete Strecke: 113     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut     Duschen: sehr gut  
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: sehr gut  

Sehr schöne Tour durch die Hügel der Pfalz.
Sehr freundliche Helfer. Auch die monierte kalte Dusche wurde vom Veranstalter sofort behoben, so dass wir auch warm duschen konnten. Dieses Engagement ist nicht alltäglich.  
Reinhard   2. September 2013


Bewertete Strecke: 115     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: sehr gut  

ich möchte nur mal die kommentare vor mir aufklären ihr ward nicht in der pfalz wir sind immer noch in dem schönen rheinhessen  
neunecker volker   2. September 2013


RTF Rüsselsheim-Bauschheim 2. September 2012


Bewertete Strecke: 113 km     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: sehr gut  

In der Regel führen die RTFs von Vereinen aus dem Kreis Groß-Gerau eher durch das Ried. Die Bauschheimer machen es anders und führen ihre RTF-Gäste in das Rheinhessische Hügelland. Das ist eine gute Wahl, denn die Region westlich des Rheins ist gerade für Rennradfahrer sehr attraktiv. Lob an den Veranstalter. Die Verpflegung an den Kontrollpunkten (u.a. Kuchen) war gut. Die Beschilderung war aus meiner Sicht ganz okay. Ich habe keine Lücke registriert. Richtig klasse fand ich die großen grün-gelben Schilder/Wegweiser. Ich bin schon viele RTF gefahren, aber diese extrem auffälligen Schilder sind die besten, die ich bisher gesehen habe.
Herzlichen Dank an die freundlichen Helfer. Ich komme gerne wieder!  
TOM   2. September 2012


Bewertete Strecke: 83     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: durchschnittl.     Verpflegung im Ziel: sehr gut     Duschen: gut  
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: stark     Tour gesamt: gut  

Die grünen Schilder sind Klasse: sehr gut lesbar. Bin erst 10:00Uhr gestartet, deshalb viel Verkehr um Nieder-Olm/ Hechtsheim.  
KLB   3. September 2012


Bewertete Strecke: 110     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut     Duschen: gut  
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: sehr gut  

Danke an die Helfer für die excellente Ausschilderung. Besser gehts nicht.
..... und ich weiß, was für eine Arbeit dahinter steckt.  
Hajo   4. September 2012


Bewertete Strecke: 115     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut     Duschen: sehr gut  
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

da ich aus rheinhessen komme selzen war das für uns nichts neues,ist großenteils unsere trainigsrunde.aber war wirklich eine tolle rtf.kan dem verein nur gratulieren für diese tour.  
volker neunecker   4. September 2012


Bewertete Strecke: 113     Strecke: leicht     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: durchschnittl.      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

Bis über den Rhein miese Strecke, jedoch offensichtlich in der Streckenführung um Milderung bemüht. Danach sehr schön, 'leicht wellig' über die Weiberge. Leider leidet die Region unter der Fluglärmpest, was der Radfahrer auch mitkriegt. Hier muß sich was ändern, hat aber mi Radsport nur im weiteren Sinne zu tun.  
HaDi   9. September 2012


RTF Rüsselsheim-Bauschheim 28. August 2011


Bewertete Strecke: 83 km     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Sehr schöne Tour mit prima Wetter.
Bin die kürze Tour gefahren, Höhenmeter total ausreichend.
Danke an alle Helfer.  
K. Nagel RT Neu-Isenburg   28. August 2011


Bewertete Strecke: 113     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: gut     Duschen: sehr gut  
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: sehr gut  

schöne tour durch die Weinhügel, viele viele kurze anstiege, auf meinem Tacho 1155hm. An K2 sogar Kuchen, vielen Dank! gegen Ende noch der ein oder andere giftige Stich. Im Ziel das Übliche, abgerundet mit sauberen, warmen Duschen. Vielen Dank an alle Helfer.  
or   28. August 2011


Bewertete Strecke: 112     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut     Duschen: gut  
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Danke für diese Tour bei schönem Wetter. Verpflegung mit Streuselkuchen top.  
Hajo   28. August 2011


Bewertete Strecke: 116 km     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: durchschnittl.      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

Die leuchtend gruenen Hinweisschilder waren sehr gut zu lesen.
Der Streuselkuchen an der Kontrollstation für die 116 km war super lecker. Vielen Dank dafür  
Link   1. September 2011


RTF Rüsselsheim-Bauschheim 22. August 2010


Bewertete Strecke: 110     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: sehr gut  

Außergewöhnlich gute Ausschilderung. Die grünen Schilder sind gut zu sehen; nur einmal im Weinberg hat es sich nicht so gut abgehoben.

Was so ein kleiner Verein auf die Beine stellt.
Bravo ! ...und weiter so.  
Hajo   22. August 2010


Bewertete Strecke: 113     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

sehr schöne Tour durch die Weinberge Rheinhessens.
das ständige Auf und ab hat mich ganz schön geschlaucht.
komme gerne wieder  
gg   22. August 2010


Bewertete Strecke: 112     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Sehr schöne Tour durch die Weinberge. Durch das wellige Profil war es eine echte Herausforderung den Schnitt zu halten (war ich platt im Ziel).
Der Streuselkuchen an der 2 Kontrolle war die Wucht. Schade das es den nicht im Ziel gab :-)
Ansonsten Top Ausschilderung, nette Kontrollbesetzungen und ein ganz dickes Lob an die Organisation (war bestimmt auch für das tolle Wetter zuständig).
Gerne im nächsten Jahr wieder.  
Andreas   23. August 2010


Bewertete Strecke: 113     Strecke: leicht     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

Sehr schöne Tour und gute Organisation. Schade das eine solche RTF nicht mehr Teilnehmer hat.
 
pdh   23. August 2010


Bewertete Strecke: 112     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

Sehr gute Beschilderung. Überall freundliche Gesichter. Hat Spaß gemacht.  
Jole   23. August 2010


RTF Rüsselsheim-Bauschheim 23. August 2009


Bewertete Strecke: 112     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: schön         Tour gesamt: sehr gut  

 
adebar   24. August 2009


Bewertete Strecke: 113     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut     Duschen: sehr gut  
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Eine landschaftlich sehr, sehr schöne Tour und der Streuselkuchen an der 2. Kontrolle war sensationenll!  
Manuel Higgen, RC Hattersheim   24. August 2009


Bewertete Strecke: 112     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: gut     Duschen: sehr gut  
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

schade, dass zu dieser geilen RTF nicht mehr Leutchen kamen: super Wetter - super Strecke - was braucht ihr noch ?  
noface   24. August 2009


Bewertete Strecke: 112     Strecke: schwer     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: gut     Duschen: sehr gut  
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

 
  25. August 2009


Bewertete Strecke: 82     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut     Duschen: sehr gut  
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Eine sehr schöne RTF bei sehr gutem Wetter, Leute waren alle sehr locker drauf.  
RoadBiker   29. August 2009


RTF Rüsselsheim-Bauschheim 29. Juni 2008


Bewertete Strecke: 113     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

schöne Tour durch die Weinberge von Rh.Pfalz.
Tour hätte mehr Teilnehmer verdient gehabt, aber gleichzeitig fand in Liederbach die Coca Cola Tour statt, die viele Teilnehmer gekostet hat. Eine bessere Absprache unter den RTF-Vereinen sollte doch möglich sein, oder?
Nächstes Jahr bin ich auf jedeb Fall wieder dabei.  
Volker   29. Juni 2008


Bewertete Strecke: 113     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: gut     Duschen: gut  
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

eine sehr schöne Tour die mehr Teilnehmer verdient hat. Die 1000hm verteilen sich sehr gut und sind gut zu fahren.  
gg   29. Juni 2008


Bewertete Strecke:     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: gut     Duschen: sehr gut  
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Sehr schöne Tour durch Rheinhessen, bei der alles gepaßt hat. Ausschilderung, Strecke, Verpflegung, alles tadellos. Nächstes Jahr: Gerne wieder!  
Christoph   29. Juni 2008


Bewertete Strecke: 113     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: gut     Duschen: sehr gut  
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Sehr schöne Tour durch Rheinhessen, bei der alles gepaßt hat. Ausschilderung, Strecke, Verpflegung, alles tadellos. Nächstes Jahr: Gerne wieder!  
Christoph   29. Juni 2008


Bewertete Strecke: 113     Strecke: leicht     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: durchschnittl.     Duschen: sehr gut  
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

Tour gegen den Uhrzeiger wäre besser; letzter Teil der Tour ab Kontrolle 3 wg. des vielen Verkehrs gegen Mittag im Einzugsgebiet Mainz nur ätzend.Erste Hälfte der Tour durchweg super!  
KLB   29. Juni 2008


Bewertete Strecke: 113 + Sternfahrt 137     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

Schöne, gut organisierte Tour durch Rheinhessen. die Veranstalter haben sich dabei bemüht, jeden Buckel des rheinhessischen Hügellandes in die Strecke einzubauen. So kamen, anders als es der eine oder andere vielleicht erwartet hätte, bei unserer Tour mit einer kleinen An- und Abfahrt aus dem Rheinhessischen, immerhin 1.300 HM zusammen. Wie schon angesprochen, hätte die RTF mehr Teilnehmer verdient gehabt.  
Wolfgang   30. Juni 2008


Bewertete Strecke: 113     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: gut          
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

sehr schöne Tour durch Rheinhessen, freundliche Helfer, auf die (sehr)hohen Temperaturen gut abgestimmte Verpflegung, perfekt ausgeschildert, Autoverkehr nahm erst vor Mainz stärker zu.
Nächstes Jahr gerne wieder und der Zeitpunkt an dem man alle Bäume in Rheinhessen persönlich kennt, ist in Sichtweite.....  
JORGOS   30. Juni 2008


Bewertete Strecke: 113     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

Eine sehr schöne Alternative zur sattsam bekannten Coca-Cola-Tour in Liederbach.
Die gesamte Organisation ist mit Lust & Liebe gemacht; insbesondere bei der Ausschilderung hat sich der Veranstalter sehr viel Mühe gegeben.
Ein Blech mit frischem Streuselkuchen bei KP 2 der großen Runde verdient ein Extralob - überzeugende Variante.
Auch im Ziel mit Schweinesteak & Kartoffelsalat & alkoholfreiem Weizenbier sportlergerechte Kost.
Einen Aufreger gab's leider auf der letzten Etappe hinter Elsheim auf dem langen Anstieg, als ein BMW-Fahrer meinte, mich beim Überholen eines langsameren Mitradlers anhupen zu müssen. Und schwupp, ist der Mittelfinger da! Nebst verkehrsüblicher Ansprache, versteht sich...Nicht schön, kommt aber mitunter vor bei unserem Hobby.
Dann bis nächstes Jahr, gerne wieder.  
km-Schrubber [5147] `8-{)>   30. Juni 2008


Bewertete Strecke: RTF 113     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: durchschnittl.     Verpflegung im Ziel: durchschnittl.     Duschen: gut  
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

 
Michael Bender   1. Juli 2008


RTF Rüsselsheim-Bauschheim 1. Juli 2007


Bewertete Strecke: 85     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut     Duschen: sehr gut  
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

sehr schöne Tour durch Rheinhessen,
kann man nur weiterempfehlen
Hätte mehr Teilnehmer verdient.  
gg   1. Juli 2007


Bewertete Strecke: 83     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Super RTF durch Rheinhessen, gute Tourenauswahl, Beschilderung gut, kann ich nur empfehlen, schade das nur wenige Teilnehmer diese Veranstaltung würdigen.
Werner Tengler
Radteam  
Werner Tengler, Radteam N-I   1. Juli 2007


Bewertete Strecke: 113 km     Strecke: schwer     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Anspruchsvolle und schöne Tour! Ausgezeichnete Beschilderung, gute Verpflegung und vor allem nette Helfer.
Gerne im nächsten Jahr wieder.
Klaus Nagel
Radteam Neu-Isenburg
 
Klaus   2. Juli 2007


Bewertete Strecke: 82     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut     Duschen: sehr gut  
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: sehr gut  

Eine insgesamt bestens organisierte Tour: Parkplatzeinweiser; nette Helfer, die mir in Minutenschnelle sogar eine neue Schraube für den Umwerfer organisiert haben; super Beschilderung - keine einzige unklare Stelle; landschaftlich schöne Runde durch die Weinberge; wenn irgend möglich wurden große Straßen vermieden, stattdessen teilweise Schleichwege über asphaltierte Feldwege; sogar für eigentlich identisches Anfangs- und Schlussstück wurden zwei unterschiedliche Wege gefunden; sehr gutes Verpflegungsangebot im Ziel

Fazit: Sehr empfehlenswert  
Ina   2. Juli 2007


Bewertete Strecke: 113     Strecke: schwer     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: durchschnittl.     Verpflegung im Ziel: durchschnittl.      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

4 recht attraktive RTF standen an diesem Wochenende im Rhein-Main-Gebiet in scharfer Konkurrenz zur Wahl - und wer die hat, hat auch die Qual. Ich habe mich für Bauschheim entschieden, weil mir die Tour aus bisher einmaliger Teilnahme in guter Erinnerung war, bzw. Mainaschaff zu extrem, Liederbach zu altbekannt und Wölfersheim-Wohnbach zu abgelegen erschien.
War eine gute Entscheidung, weil die Strecke sehr schön gewählt und im letzten Drittel doch noch recht anspruchsvoll ist. Auch wenn sie überwiegend deckungsgleich mit einer Rüsselsheimer Permanenten ist, fahre ich gerne in den rheinhessischen Weinbergen, weil man nicht so häufig hinkommt wie in die Wetterau oder den Taunus.
Ausschilderung war bis auf 1 Ausnahme in Mainz-Hechtsheim (nur 1 Rechtspfeil - war in Abfahrt zu spät zu erkennen!) sehr ordentlich. Verpflegung unterwegs und im Ziel guter Durchschnitt, könnte aber bei größerer Teilnehmerzahl, die die Tour sicher verdient hätte, allerdings quantitativ rasch zum Problem werden.
Wurde es aber nicht (s. o.), deshalb vielen Dank allen Helfern und bis nächstes Jahr, gerne wieder.  
km-Schrubber [5147] `8-{)>   2. Juli 2007


Bewertete Strecke: 113     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut     Duschen: sehr gut  
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: sehr gut  

Eine Tour, die sehr viel mehr Teilnehmer und einen Termin mit weniger Teilnehmer verdient. Bitte durchhalten!  
KLB   2. Juli 2007


Bewertete Strecke: 113     Strecke: schwer     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Ich bin das erste Mal die Tour gefahren. Organisation und Führung der Strecke waren super.
Nächstes Jahr werde ich wieder dabei sein. Danke an die freundlichen Helfer.  
Klaus Hilberg SC Goldstein Frankfurt   3. Juli 2007


RTF Rüsselsheim-Bauschheim 1. Juli 2006


Bewertete Strecke:     Strecke: mittel     Ausschilderung: durchschnittl.  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut     Duschen: gut  
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: durchschnittl.  

 
joebuck   2. Juli 2006


Bewertete Strecke: 113km     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: durchschnittl.     Verpflegung im Ziel: durchschnittl.      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

Eine sehr schöne Strecke, durch die Rheinhessischen Weinberge und die Ortschaften. Freundliche Leute an den Kontrollen. Es hat mir sehr gut gefallen, ich komme gerne wieder.  
Charles Henry   3. Juli 2006


Bewertete Strecke: 112 km     Strecke: mittel     Ausschilderung: weniger gut  
Verpflegung unterwegs: durchschnittl.     Verpflegung im Ziel: gut     Duschen: sehr gut  
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

Fein, schon kurz nach der Abfahrt von der Autobahn ein Schild, welches auf die RTF hinweist. Dann aber die erste Ernüchterung. Nach Einfahrt ins Wohnviertel keine Schilder mehr. Erst durch einen anderen Radler werden wir auf den Austragungsort aufmerksam. Die ersten Helfer trudeln nach und nach ab 6:20 ein, und schließen den Aufbau der Tourvorbereitungen ab.

Unser Anfahrer hat bis zum ersten Kontrollpunkt Probleme teilweise die Schilder richtig zu deuten. Die gelben Schilder hingen in der Tat nicht immer glücklich. Ein System in der Beschilderung konnte ich nicht feststellen.

Durch die frühe Startzeit um 7:00 war mit Autoverkehr eher weniger zu rechnen. Erst auf dem Rückweg bei Nieder-Olm wurde der Verkehr stark. Hier sollte man Abhilfe schaffen.

Der Blechkuchen an Kontrolle 2 und 3 überraschte uns positiv, wobei der erste Kontrollpunkt schon nach 21 km erreicht war.

Landschaftlich wurden übereinstimmend die schönen Weinberge begrüßt.

Fazit: an der Beschilderung noch etwas nachbessern und nach Möglichkeit Nieder-Olm umfahren. Nächstes Jahr kommen wir wieder, um im welligen Gelände Tempo zu machen  
Thomas - RSG Radz Fatz Odenwald   3. Juli 2006


Bewertete Strecke: 83     Strecke: schwer     Ausschilderung: schlecht  
Verpflegung unterwegs: weniger gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: schlecht     Autoverkehr: stark     Tour gesamt: schlecht  

Leider ist diese Tour nicht zu empfehlen. Die Helfer an den Verpfelgungen und im Ziel waren sehr nett, aber derjenige der die Tourenschilder aufgehängt hat, ist glaube ich kein Radfahrer....
Man hat sich galube ich wirklich bemüht keine Hauptverkehrsstraße auszulassen. Das einzige löbliche Stück, war durch die Weinberge, leider viel zu kurz.  
CM   4. Juli 2006


RTF Rüsselsheim-Bauschheim 4. Juni 2005


Bewertete Strecke: 115     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: durchschnittl.     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

Der Veranstalter hat zum 1. Mal eine RTF ausgerichtet und eine schöne und anspruchsvolle Strecke ausgesucht. Ein so gutes, neues Angebot ist besonders von uns Vielfahrern sehr zu begrüßen.
Der Linkskurs ist allerdings für weniger erfahrene Toureros etwas diffizil, insbesondere sind öfters enge Ortsdurch- und –abfahrten mit Vorsicht zu genießen. Die KP Mommenheim und Ensheim lagen auf der linken Straßenseite – war bei dort schwachem Verkehr und den wenigen Radlern heute unproblematisch, könnte aber sicher noch verbessert werden. Samstagbedingt partiell leider starker Autoverkehr, auch hier ist defensive Fahrweise angemessen, um Konflikte zu vermeiden. Sonntags würde diese RTF noch mehr Freude machen und sicher auch mehr Zuspruch erhalten.
Der teils heftige Gegenwind erforderte einiges Stehvermögen.
Alles in allem eine recht ordentliche Gesamtorganisation, weiter so.
 
km-Schrubber [5147] `8-{)>   4. Juni 2005


Bewertete Strecke: 113     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: durchschnittl.     Verpflegung im Ziel: durchschnittl.     Duschen: sehr gut  
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

Für den Veranstalter war dies die erste Tour. Erst mal ein dickes Kompliment für die Streckenführung und die netten, freundlichen Helfer!
Während alle Rüsselsheimer und umliegenden Vereine ihre Tour in das hessische Ried legen, ging es heute über den Rhein in das benachbarte Rheinland Pfalz.Im dortigen Hügelland kamen stolze 1130 HM auf den 113 KM bei 8 Anstiegen mit mehr als 50 HM Differenz zusammen.Auf den baumfreien Höhen pfiffen die starken böigen Reste des nächtlichen Sturmes auf den ersten 52 KM einem kräftig entgegen, aber entgegen der Wettervorhersage blieb es trocken, teilweise schien die Sonne von einem weiß-blauen Himmel und man hatte eine tolle Fernsicht bis zur Skyline von Frankfurt. Die Strecke war mit ca 1-2KM langen Anstiegen von 8-11% gespickt, was den etwas untrainierten Fahrern mit dem Gegenwind schon reichlich an die Substanz ging. Die Streckenschilder waren aus dickerer Pappe, von denen manche der starke Wind die Spitze abknickte und um die Schilderstange wickelte, so das man bei der Streckenführung schon sehr aufpassen mußte.
An den Kontrollen gab es Bananen und Äpfel, Energiedrink und außer an K1 zusätzlich Mineralwasser. An K2 wurde noch ein leckerer Kirschstreuslkuchen- leider war die Menge nur ausreichend für die ersten Fahrer- angeboten.
Insgesamt kann man aber sagen : Gut gemacht -weiter so!
 
J.Rohrmann   4. Juni 2005


Bewertete Strecke: 113     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: durchschnittl.     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

 
PDH   4. Juni 2005


Bewertete Strecke: 113     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: stark     Tour gesamt: gut  

Gut dass ich mit dem Auto hingekommen bin statt mit dem Rad...
Der Wind hat einem zusätzlich zum welligen Profil noch einiges mehr abverlangt.
Dass es wellig wurde und die "Hügelchen" in den Weinbergen einiges an Körner kosten wusste ich ja schon.
Hab mich auch schon gerade wegen des Titel "Ins Land der Reben" darauf gefreut.
Allerdings hielten sich die beschaulichen Strecken durch beschauliche Dörfchen und Sraßen arg im Rahmen - vielleicht 25 % überhaupt.
OK, mich hat es gefreut dass es mal keine Flach-Tour war und es in die Pfalz ging statt ins flache Ried, in Bischofsheim will ich deshalb schon gar nicht mehr starten;-)
aber der Autoverkehr hätte sich durch andere Streckenwahl noch vermindern lassen. Für Sonntags hättes man es wohl so lasen können...
Hatte fast das Gefühl als wäre ich bei einer RTF "rund um Autobahnzubringer". Beschilderung war OK nur im vorletzten Ort fehlte doch noch irgendwo was - hab dann aber auch so zurückgefunden.
Alles in allem wars schon OK, gerade wenn man bedenkt dass es noch die erste Tour war und wenn man nicht sagt wo der Schuh drückt würde es nicht anders - so kann man immer noch das ein oder andere ändern.
 
Andreas K.   4. Juni 2005


Bewertete Strecke: 115     Strecke: mittel     Ausschilderung: weniger gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut     Duschen: sehr gut  
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: stark     Tour gesamt: gut  

Sehr gute Idee, sofort über die Rheinbrücke und dann durch die Weinberge. Einziger Minuspunkt: Die Beschilderung (typischer Anfängerfehler). Die Veranstalter haben das Problem erkannt und werden es im nächsten Jahr ändern.  
Reinhard   5. Juni 2005


Bewertete Strecke: 110     Strecke: mittel     Ausschilderung: durchschnittl.  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut     Duschen: sehr gut  
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: stark     Tour gesamt: gut  

Super, daß es von R. aus eine neue RTF über den Rhein gibt. Ausrichter-Team super nett, bemühen sich ungeheuer, alles richtig zu machen. 1000 Dank!

Grandios könnte die Tour werden, wenn die Strecke optimiert werden würde, z.b. es nach Kontrolle 1 in Richtung Donnersberg ginge anstatt ins verkehrsreiche Nieder-Olm.
Hoffentlich bis nächstes Jahr, ich würde gerne wieder kommen.  
KLB   5. Juni 2005


Bewertete Strecke: 113     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut     Duschen: sehr gut  
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Komme nächstes Jahr wider  
eurofant   5. Juni 2005


Bewertete Strecke: 113     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut     Duschen: sehr gut  
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: stark     Tour gesamt: gut  

Sicherlich ist der starke Autoverkehr um Nieder-Olm herum nervig, aber die Veranstalter haben nun mal versucht wirklich alle möglichen Steigungen (2x Zornheimer, 1x Elsheimer Berg) einzubauen, gut so...  
  6. Juni 2005


Bewertete Strecke: 113     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

Die Tour ging durch das Rhein-Hessische Weinbergland, dass sonst (meines Wissens) nur von der Main-Rhein-Main RTF im August aus dem Rhein Main Gebiet besucht wird.

Schoen waren auch die teils knackigen Anstiege, wobei der vorlezte Berg auch bestandteil der diesjährigen Rheinland Pfalz Rundfahrt war, was man an den auf den Asphalt gemalten Namen erkennen konnte.

Vermeiden könnte man in Zukunft eventuell die ein-oder andere stark befahrene Bundesstrasse. Ansonsten eine sehr schöne RTF  
Michael Westenberger RV-Hochheim (5064)   6. Juni 2005


Bewertete Strecke: 83     Strecke: schwer     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut     Duschen: gut  
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

 
Dami   7. Juni 2005


Bewertete Strecke: 113     Strecke: schwer     Ausschilderung: weniger gut  
Verpflegung unterwegs: durchschnittl.     Verpflegung im Ziel: gut     Duschen: weniger gut  
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

Saugut - bis auf die Beschilderung...  
Bert   18. September 2005