Termin-
übersicht
Tourbewertungen
2003 - 2016
 
 

Zur Hauptseite
Tourbewertungen 2003 - 2016
Zur Hauptseite
Tourbewertungen 2017


M/RTF Mayen 21. Juni 2009


Bewertete Strecke: 75 Km     Strecke: schwer     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Eine landschaftlich wirklich sehr schöne Tour durch die Vulkaneifel, die auch sportlich einiges von den Teilnehmern verlangt. Leider passte das Wetter nicht so richtig dazu.  
otto   22. Juni 2009


M/RTF Mayen 19. Juni 2005


Bewertete Strecke: Marathon     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: weniger gut     Duschen: sehr gut  
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

Eine schöne Tour bei bestem Wetter in größtenteils verkehrsarmer und reizvoller Gegend. Teilweise waren Kreuzungen nicht beschildert, weder vor noch nach der Kreuzung. Ein Schild war offenbar verdreht worden.
Die Warmverpflegung hätte ich gern im Ziel genossen, unterwegs macht sie wenig Sinn. Im Ziel gingen zwischenzeitlich die Getränke aus.  
Michael   20. Juni 2005


Bewertete Strecke: 118 km     Strecke: schwer     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

eine landschaftlich sehr schöne Tour, die auch sportlich einiges von den Teilnehmern verlangt.  
Klaus   20. Juni 2005


Bewertete Strecke: Marathon     Strecke: schwer     Ausschilderung: weniger gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: schlecht     Duschen: weniger gut  
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

Schöne Strecke - würde nicht mehr die Nudeln essen, denn danach ging es richtig hoch (Hohe Acht) und der Magen sank immer tiefer...
Die Ausschilderung ist verbesserungsfähig.
Im Ziel hätte ich mir für das Marathon-Startgeld schon etwas mehr Zuwendung erwartet...  
Frank   20. Juni 2005


M/RTF Mayen 20. Juni 2004


Bewertete Strecke: 75km     Strecke: schwer     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut     Duschen: sehr gut  
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Mayen ist immer ein Fall für sich: hier wird vom Fahrer mehr als anderswo verlangt. Eine 70er/110er ist in Mayen schwerer als z.B. eine 110er/150er im Kölner Raum. Hier gibt es genügend Höhenmeter zu bewältigen. Ich fahre seit mehreren Jahren regelmäßig in Mayen und kenne die 70er/110er Strecken gut (diesmal war es bei mir nur die 70er, da ich am Tag zuvor eine Sternfahrt von Koblenz nach Eltville - insges. 166km - machte und noch etwas platt war...). Glücklicherweise war diesmal das Wetter kühler als letztes Jahr (da war es viel zu heiß...), sodaß man gut fahren konnte. Insgesamt gesehen muß man Mayen einfach mal gefahren haben! Es lohnt sich!  
Wurzi   20. Juni 2004



RTF Mayen 15. Juni 2003


Bewertete Strecke: 162 Km     Strecke: gerade richtig     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: durchschnittlich     Duschen: sehr gut  
Tour gesamt: sehr gut  

Knackige Tour (2.300 Hm auf 162 Kilometer) durch eine wunderschöne Eifellandschaft. Die Verpflegung unterwegs auch für Nicht-Marathon-Teilnehmer sehr gut und mit Auswahl zwischen Obst, Käsebroten, Joghurt und Waffeln. Die Tour lohnt auf jeden Fall auch mal frühes Aufstehen und ein weiter entfernte Anreise. Schade nur, daß man unterwegs stellenweise mutterseelen allein fährt, die Strecke hat auf jeden Fall mehr Teilnehmer verdient.  
Birdman   15. Juni 2003