Termin-
übersicht
Tourbewertungen
2003 - 2016
 
 

Zur Hauptseite
Tourbewertungen 2003 - 2016
Zur Hauptseite
Tourbewertungen 2017


HC/RTF Hainstadt 9. Juli 2005


Bewertete Strecke:     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut     Duschen: gut  
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

 
Lothar Wolf   10. Juli 2005


Bewertete Strecke: Marathon     Strecke: schwer     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut          
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Besonders hat mir die Aussicht von oben gefallen, frueh am Morgen, kurz nach dem Start. Man hatte das Gefuehl, man sei in den Alpen :) Das Wetter war auch optimal.

Eine sehr schoene Tour, weiter so!!!  
Alex   11. Juli 2005


Bewertete Strecke: 119     Strecke: schwer     Ausschilderung: durchschnittl.  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut     Duschen: sehr gut  
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: sehr gut  

Bei der 20. Austragung haben sich ein paar Nachlässigkeiten hinssichtlich der Ausschilderung eingeschlichen. Manchmal musste man sich auf sein Erinnererungsvermögen verlassen, um den richtigen Weg zu finden. Bei manchen Stellen hätten dringend Vorwegweiser aufgehängt werden müssen. Diese Nachlässigkeit wird der Veranstalter sicherlich bis zum nächsten Jahr abstellen. Ansonsten eine sehr zu empfehlende Tour durch den Kahlgrund und den Ausläufern des Spessarts mit 1.786HM.  
Reinhard   11. Juli 2005


Bewertete Strecke: 119km     Strecke: mittel     Ausschilderung: durchschnittl.  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: sehr gut  

Wie immer eine sehr schöne Tour!
In Johannesberg habe ich eine Ehrenrunde gefahren, da für mich die Beschilderung nicht eindeutig war (Pfeil halbrechts, nach der Kirche).  
ReinhardK   11. Juli 2005


Bewertete Strecke: 165     Strecke: schwer     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Landschaftlich die schönste RTF, die ich bisher kenne. Trotz Samstag auch größtenteils sehr wenig Verkehr.
Auf die Extrarunde für den Marathon habe ich dieses Mal verzichtet und werde das auch in Zukunft so halten. Den schönsten Teil der Strecke hat man auf der 165er Runde schon gesehen.  
Werner   11. Juli 2005


Bewertete Strecke: 165     Strecke: schwer     Ausschilderung: durchschnittl.  
Verpflegung unterwegs: durchschnittl.     Verpflegung im Ziel: durchschnittl.     Duschen: gut  
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Landschaftlich wirklich traumhaft. Manchmal etwas nicht so gut gelaunte Menschen an den Kontrollen (Ausnahme die netten Mädels an K2). Sehr zu empfehlen, aber durch die vielen Anstiege nicht einfach!!  
Michael   12. Juli 2005


Bewertete Strecke: 73/Sternfahrt aus Hausen     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: durchschnittl.     Verpflegung im Ziel: gut     Duschen: gut  
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

Immer wieder ein Erlebnis in Hainstadt zu starten. Inzwischen bestimmt das 8.Mal. Nicht nur weil wir wieder alle Pokale mit nach Hause(n) genommen haben.  
Detlef   7. September 2005


Bewertete Strecke: 112     Strecke: schwer     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: durchschnittl.      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

 
  7. September 2005


Bewertete Strecke: Marathon     Strecke: mittel     Ausschilderung: durchschnittl.  
Verpflegung unterwegs: durchschnittl.     Verpflegung im Ziel: gut     Duschen: gut  
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

Wie immer eine schöne Spessarttour, die es zu genießen galt. Ausschilderung bis auf Kleinstigkeiten ok. An der Kirche zur früheren Kontrolle etwas unklar - dann halt runter zum Feuerwehrhaus. Leider letztmalig zu fahren, da in 2006 kein Tourenangebot mehr der Riege um Peter Halbritter. Sehr schade! Vielen Dank für all die Jahre mit dieser schönen Tour - auch wenn man in Hörstein schon die Bratwurst roch und nochmals die Zusatzrunde über Waldsrode fahren durfte.  
KJK6058   27. September 2005


HC/RTF Hainstadt 10. Juli 2004


Bewertete Strecke: 73     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut     Duschen: sehr gut  
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: stark     Tour gesamt: weniger gut  

Wenn man wegen des Wetters einmal nicht die 100er Tour fährt, wird man gleich bestraft.
Die 70er Runde ab dem Abzweig wurde nach dem Motto ausgesucht: Vermeide alle nicht notwendigen Hügel und konzentriere dich auf die Hauptverkehrsadern, die selbst an Sonntagen schon problematisch sind. Bisher war ich durch die wirklich sehr schönen 100er und 150er Runde sehr verwöhnt.  
Reinhard   10. Juli 2004


Bewertete Strecke: 160km     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Eine schöne Tour durch ruhige Gegenden im Spessart
Wenig Verkehr. Daß das Wetter so beschissen war ist Pech.  
rm   11. Juli 2004


Bewertete Strecke: 112km     Strecke: schwer     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

 
Charles Henry   12. Juli 2004


Bewertete Strecke: 112km     Strecke: schwer     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Eine sehr schöne Tour, sehr Anspruchsvoll das kühle Wetter verlangt noch mehr von mir, ich liebe Temperaturen deutlich über 20°, aber dafür knn der Veranstalter nichts. Manche Schilder waren erst nach der Kurve zu finden, die Verpflegung: endlich mal was anderes als Bananen.
Macht weiter so!!  
Charles Henry   12. Juli 2004


Bewertete Strecke: 115     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Eine sehr schöne Tour durch den Spessart.
Macht weite so!  
ReinhardK   12. Juli 2004


Bewertete Strecke: 112     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut          
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering      

Hier und da ein Pfeil mehr...
besonders an den eckigen Stellen!  
u.d.3772   12. Juli 2004


Bewertete Strecke: 213 KM     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: sehr gut  

Im ersten Viertel der Strecke habe ich manche Richtungspfeile recht spät gesehen. Ansonsten ordentlich ausgeschildert. Die Rückfahrt von Kahl nach Hainstadt am Nachittag ist vom Autoverkehr natürlich nicht sehr schön, aber wohl verkehrstechnisch nicht anders zu machen. Dafür wurden wir vorher im "tiefen Spessart" durch verkehrsarme "Strässchen" verwöhnt. Durch das nette Personal an den den Kontrollen und dem guten Verpflegungsangebot habe ich mich bei dieser Veranstaltung wohlgefühlt. Und für den obligatorischen Regenguß kann der Veranstalter auch nicht verantwortlich gemacht werden. Oder doch?
P.S. Hatte auf meinem Höhenmesser zum Schluß über 2.800 HM. Kann das sein?  
Markus Görg   12. Juli 2004



RTF Hainstadt 12. Juli 2003


Bewertete Strecke: 111     Strecke: gerade richtig     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: durchschnittlich     Verpflegung im Ziel: sehr gut     Duschen: sehr gut  
Tour gesamt: sehr gut  

Insgesamt wieder eine gelungene Veranstaltung. Trotz Samstag wenig Verkehr im vorderen Spessart.  
Reinhard   12. Juli 2003


Bewertete Strecke: 112     Strecke: gerade richtig     Ausschilderung: durchschnittlich  
Verpflegung unterwegs: durchschnittlich          
 

Ich/wir (waren zu dritt))haben uns etwas schwer getan mit den Ausschilderungen an den Tourteilungen. -insbesondere der zweiten-  
u.d.-BDR:3772   14. Juli 2003


Bewertete Strecke: 222     Strecke: gerade richtig     Ausschilderung: durchschnittlich  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut     Duschen: sehr gut  
Tour gesamt: sehr gut  

Ausgezeichnet hat mir die Verpflegung unterwegs gefallen. Es gab an fast jeder Kontrolle Kuchen (sogar noch an der letzten Kontrolle), geschmierte Brote, Riegel (kostenlos), Wasser, Apfelschorle und Cola-Mix. Das Nudelgericht an der 3. Kontrolle war ebenfalls sehr gut. Meinen Begleitern und mir hat dieser Marathon sehr gut gefallen. Wenig Verkehr und die schöne Landschaft haben uns über die schwierige Strecke begleitet. Wir kommen wieder!  
Claudia   14. Juli 2003


Bewertete Strecke: 174     Strecke: gerade richtig     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: durchschnittlich     Verpflegung im Ziel: sehr gut     Duschen: sehr gut  
Tour gesamt: sehr gut  

Eine sehr schöne Strecke! Wir sind aus Hannover angereist um die Spessart-Tour und die Rheinhessen RTF in Selzen im "Paket" zu fahren. Die Aktion hat sich wirklich gelohnt. Schöne Steigungen bei unglaublich wenig Autoverkehr.  
Bernd Schrader   15. Juli 2003


Bewertete Strecke:     Strecke: gerade richtig     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: durchschnittlich     Verpflegung im Ziel: durchschnittlich     Duschen: sehr gut  
Tour gesamt: durchschnittlich  

die Doppelrunde ist sicher nicht jedermanns Sache  
www.biciwolf.de.vu   15. Juli 2003


Bewertete Strecke: 222     Strecke: gerade richtig     Ausschilderung: durchschnittlich  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut     Duschen: sehr gut  
Tour gesamt: sehr gut  

Super Strecke durch den Spessart, Warmverpflegung auf der Strecke war der Hit! Gerne komme ich wieder  
RB   15. Juli 2003


Bewertete Strecke: 112     Strecke: gerade richtig     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: durchschnittlich      
Tour gesamt: durchschnittlich  

 
  18. Juli 2003


Bewertete Strecke: 112     Strecke: gerade richtig     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Tour gesamt: sehr gut  

...einfach eine schöne Tour. Ruhige Streckenabschnitte, kein großes Gewimmel auf der Strecke...  
Frank   26. Juli 2003


Bewertete Strecke: Marathon     Strecke: zu leicht     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: durchschnittlich      
Tour gesamt: sehr gut  

Aufgefallen ist mir wie wenig Autoverkehr auf der Strecke war. Die Verpflegung war, entgegen anderen HC-Marathons, sehr gut: Vollkornbrot mit Quark, Früchte, versch. Getränke, usw. Hainstadt hat als einer der wenigen HC-Marathons die Warmverpflegung auch wahlweise auf der Strecke. -Das ist ebenfalls besser als bei vielen anderen Veranstaltungen im Rahmen des HC.  
Martin Feyer   28. Juli 2003


Bewertete Strecke: Marathon     Strecke: gerade richtig     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: durchschnittlich      
Tour gesamt: sehr gut  

Die Warmverpflegung auf der Strecke war für mich zum Durchstehen der Distanz sehr wichtig und sollte beibehalten werden. Obwohl ich den Abzweig zur 2. Runde verpasst hatte und umkehren musste, war die Beschilderung o.k. . Möglich, dass ich durch meinen geschwollenen Fuß u. die Einnahme von Antibiotika in Verbindung mit der Hitze etwas gehandicapt war, und die Schilder nicht rechtzeitig gesehen hatte. Na, jedenfalls kamen so auch die zuvor angekündigten 222km auf der gekürzten Strecke zustande (Durchschnitt 22,66km/h). Im nächsten Jahr werde ich hier wieder teilnehmen.  
Harald Krügler   2. September 2003