Termin-
übersicht
Tourbewertungen
2003 - 2016
 
 

Zur Hauptseite
Tourbewertungen 2003 - 2016
Zur Hauptseite
Tourbewertungen 2017


M Griesheim (geschl. Verband) 26. April 2015


Bewertete Strecke: Marathon     Strecke: leicht      
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Wie immer eine sehr gut organisierte Veranstaltung. Herzlich Dank an die vielen freundlichen Helfer und die Führungsfahrer.  
TOM   27. April 2015


M Griesheim (geschl. Verband) 27. April 2014


Bewertete Strecke: Marathon     Strecke: leicht      
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Leichte und flache Tour im Ried mit sympathischen TUS-Führungsfahrern.
Vielen Dank nochmals an alle Helfer.
Im nächsten Jahr gerne wioeder - dann aber wieder mit Sonnenschein vom Start weg!
Klaus
 
Klaus Nagel   28. April 2014


Marathon Griesheim 28. April 2013


Bewertete Strecke: 209 km     Strecke: leicht      
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Wie immer alles perfekt organisiert. Auch das Wetter hat trotz der dunklen Wolken bis zuletzt gehalten. Herzlichen Dank an all die freundlichen Helfer!  
TOM   29. April 2013


Marathon Griesheim 29. April 2012


Bewertete Strecke: Marathon     Strecke: leicht     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Geschlossener Verband, jeweils mit unterschiedlichem Tempo. Deshalb locker zu fahren auch bei dem gefürchteten Ried-Wind. Verpflegung Extraklasse mit Mittsgs-pasta-pause! Das sehr gut bei Beschildeung bezieht sich natürlich auf die tapferen Tour-guides!  
Gerhard   30. April 2012


Bewertete Strecke:     Strecke: leicht      
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Hervorragend organisierte Veranstaltung. Vermutlich ist der Griesheimer Radmarathon der leichteste Radmarathon Deutschlands. So gut wie keine Höhenmeter. Das Fahren im Verband mit Führungsfahrern schont die Kraftreserven. Also super ideal für den Einstieg in die Saison. Aber ganz unvorbereitet sollte man nicht auf die große Runde durch das hessische Ried gehen, denn bei Wind (Windkante) muss man gelegentlich schon etwas intensiver arbeiten. Herzlichen Dank an alle Helfer. Wir kommen wieder!!!  
TOM   1. Mai 2012


Bewertete Strecke: 205 /27     Strecke: leicht      
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

schön zum Einrollen  
HaDi   3. Mai 2012


Bewertete Strecke: 204     Strecke: leicht     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut     Duschen: gut  
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: sehr gut  

Für mich ist Griesheim DER Beginn des Radler-Frühlings!  
KLB   21. Mai 2012


Bewertete Strecke: 205/27     Strecke: leicht      
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: sehr gut  

 
HaDi   10. Juni 2012


Marathon Griesheim 1. Mai 2011


Bewertete Strecke: 205     Strecke: leicht      
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: sehr gut  

Tolle Tour, sehr gute Organisation und Verpflegung. Vielen Dank an den Führer der Gruppe 25/1 - das Tempo war sehr gut.  
Annette   1. Mai 2011


Bewertete Strecke: 204     Strecke: leicht      
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut     Duschen: sehr gut  
Landschaftlich: weniger schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Vielen Dank an Harry Hirsch für die Leitung unserer Gruppe und an das kleine Ralfele das sich stets um unseren Schnitt bemüht hat. Spass beiseite, super organisierte und durchgeführte Veranstaltung! Hat riesen Spass gemacht, nächstes Jahr wieder.  
or   1. Mai 2011


Bewertete Strecke: 205     Strecke: leicht      
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: schlecht      
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Wie die ganzen Jahre vorher auch, eine perfekte Tour, alles hat gestimmt.
Vielen Dank an alle, die das organisieren und helfen, insbesondere an Roland, der die Gruppe 30 H/1 fest im Griff hatte ;-)  
JürgenM   2. Mai 2011


Marathon Griesheim 25. April 2010


Bewertete Strecke: 209     Strecke: leicht      
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Der Name der Tour ist hier wirklich program. R(h)ein flach - durch das Ried. Tolles Wetter, nette Tourguides und wirklich die einzige Tour bei der man wegen bester Verpflegung eher an Gewicht zulegt ;-)
Die höchsten Steigungen sind wirklich die gelegentlichen Autobahnbrücken über die man fährt. Möglicherweise stört die wenig abwechslungsreiche Landschaft ein wenig. Aber so siehts halt im Ried aus...
Alles in allem eine sehr schöne Tour.

 
Totti M.   25. April 2010


Bewertete Strecke: 206     Strecke: leicht      
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Sehr gut organisierter Marathon!
Nette Guides, die Ihre Sache ausgezeichnet erledigten !
Verpflegung ausgezeichnet !
Dazu passte dieses Jahr noch das Wetter !  
Roadrunner   25. April 2010


Bewertete Strecke: 205     Strecke: leicht      
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut     Duschen: gut  
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: sehr gut  

Super Veranstaltung, nette Leute und viele Teilnehmer außerhalb der RTF- Szene: So macht GV wirklich Spaß! Der M in Grieheim ist die einzige Veranstaltung, bei der 7 Stunden im Ried Spaß machen. Danke an alle Helfer!  
KLB   26. April 2010


Bewertete Strecke: Marathon     Strecke: leicht      
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: sehr gut  

Wie auch in den vergangenen Jahren eine sehr gut organisierte Veranstaltung; in diesem Jahr gekrönt von "Kaiserwetter". Vielen Dank an die Führungsfahrer/Innen des TuS Griesheim. Noch eine Bitte für hoffentlich kommende Veranstaltungen: Lasst die Anforderungen nicht jedes Jahr höher werden; also noch mehr Gruppen mit Höhenmeter, noch höhere gefahrene Durchschnitte als urspünglich geplant. Die Veranstaltung sollte auch für nicht Triathleten noch interessant sein, die Ende April noch keine hunderte oder sogar noch mehr Kilometer in den Beinen haben. Der Charakter des "Einrollens" in die Saison sollte der Veranstaltung erhalten bleiben ohne das der Zuspruch leidet. Hoffentlich auf ein Wiedersehen in 2011.  
SO   26. April 2010


Bewertete Strecke: Gruppe 25km/h     Strecke: leicht      
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: sehr gut  

sehr gut organisiert, freundliche Führer, Verpflegung legendär, Wetter war perfekt: eine rundum gelungene Veranstaltung  
Monika   26. April 2010


Bewertete Strecke: 204/30H/2     Strecke: leicht      
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Wie in den vergangenen Jahren wieder eine Top-Veranstaltung, bei der alles gestimmt hat.
Super fand ich die Variante, einen Abstecher in den Odenwald zu machen. Ich hoffe, das wird beibehalten.  
JürgenM   26. April 2010


Bewertete Strecke: 205     Strecke: leicht      
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut     Duschen: durchschnittl.  
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

Wie in den vergangen Jahren eine schöne, von dem Veranstalter gut organisierte Tour. Dank an die freundlichen Helfer und die Tourenführer/innen.  
Karl-Heinz   1. Mai 2010


Bewertete Strecke: 204 Hügel     Strecke: leicht      
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

 
Florian   8. Mai 2010


Marathon Griesheim 26. April 2009


Bewertete Strecke: 204     Strecke: leicht      
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut     Duschen: durchschnittl.  
Landschaftlich: weniger schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: sehr gut  

Gruppe 30/ 5: tolle Guides, super Veranstatung!  
KLB   27. April 2009


Bewertete Strecke: 204     Strecke: leicht      
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: sehr gut  

Durchweg hervorragend organisierte Tour, und Kuchen an den Kontrollstellen bis zum abwinken. Lediglich die gelegentliche fahrt an stärker befahrenen Bundesstraßen gilt als minimaler Kritikpunkt.
 
Thorsten   27. April 2009


Bewertete Strecke: 204 in 30/5     Strecke: leicht      
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Schon Montagmittag und erst zwei "schmale" Eintragungen, das kann doch nicht sein. Wie in den Vorjahren eine rundum perfekte Veranstaltung, die ja schon fast professionell durchorganisiert ist.
Einziger "Minuspunkt", zu dem aber der Veranstalter nichts kann, ist, dass offenbar von Jahr zu Jahr mehr Mitfahrer sich einen gemütlichen Sonntag machen und auf der gesamten Strecke nicht ein einziges Mal an der Spitze gesehen wurden. Wenn das so weiter geht, fahren in ein paar Jahren drei Mann 200 km vorneweg mit einer Riesenmeute im Schlepptau durchs Ried.
Aber ansonsten alles perfekt.  
JürgenM   27. April 2009


Bewertete Strecke: 204     Strecke: leicht      
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut     Duschen: gut  
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Hallo Ihr Griesheimer,
herzlichen Dank für einen ganz tollen Sonntag. Perfekte Organisation von Euch, nette Guides und tolle Führung. Verpflegung mehr als genug und gut. Hat alles ganz prima geklappt. Komme natürlich wieder.
Gruss,
Matze  
Matze   27. April 2009


Bewertete Strecke: 210 km     Strecke: leicht     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: sehr gut  

... und zum vierten Mal ein großes Lob an die Orga, den Helfern und den Guides!!!
Zwar hat die 30/3 sich alle Mühe gegeben einen überdurchschnittlichen Schnitt zu fahren, der aber dann bei der großen Mittagspause mit "strafabsitzen" geahndet wurde. ;-))
Es gab diesmal leckere Nudeln mit zweierlei Soßen - echt klasse!!
Die überdurchschnittlich gute Verpflegung muss ich nicht extra betonen...
Einzig die unzähligen roten Ampeln in dieser Ecke des Landes - einfach unglaublich, dass wirklich *jede einzelne* davon rot zeigte!
;-)
Vielen Dank - und bis nächstes Jahr!!

p.s. vielleicht dann wieder in kleineren Gruppen?
 
radpiratin   4. Mai 2009


Marathon Griesheim 27. April 2008


Bewertete Strecke: 204     Strecke: leicht     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut     Duschen: durchschnittl.  
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: sehr gut  

super marathon, nächstes jahr gerne wieder.  
1144   27. April 2008


Bewertete Strecke: 204 (210)     Strecke: leicht     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: sehr gut  

Wie in den letzten Jahren eine perfekt organisiert Tour. Die Gruppe (30/1) hat seht gut funtioniert (bis auf unseren Sprinterkönig ;-)
so dass am Ende wieder die 33,.. "geknackt" wurden.
Wenn die Griesheimer so weitermachen, sind sie demnächst schneller ausgebucht als der Ötztaler.
Bis nächstes Jahr
 
JürgenM.   28. April 2008


Bewertete Strecke: 204     Strecke: leicht      
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: weniger gut      
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: weniger gut  

Hallo,
ich wurde der Gruppe 25/3 zugeteilt.
Leider gab's an der Verpflegungsstelle 2 bei 90km nicht mehr Leberwurst- und Schmalzbrote für alle. Auch der "Käsekuchen mit Erdbeersoße" hat nicht gereicht. Zudem waren die Äpfel und Birnen schon viel zu lange aufgeschnitten gewesen, so dass sie unappetitlich braun waren.
Auch im Zielbereich bei der Verpflegung 3 war nicht mehr ausreichend Suppe da.
Ich finde, auch für die letzte Gruppe sollte ausreichend von allem vorhanden sein.

Ein Radfahrer erzählte mir, dass er im letzten Jahr ebenfalls in der letzten Gruppe war und dort ebenfalls die Verpflegung nicht mehr gereicht hätte. Deswegen habe er diesmal darauf bestanden, nicht in der letzten Gruppe zu fahren.
Wenn sich das rumspricht, will keiner mehr in der letzten Gruppe fahren.

Nochmal zur Suppe:
Die nette Köchin meinte, dass entweder mehr Personen Suppe gegessen hätten wie angemeldet oder dass sich jemand zweimal geholt hätte.
Bei einem Startgeld von 16/18€ fand ich das, was ich von der Suppe gesehen habe, zu billig. Man könnte eine gehaltvollere Gemüsesuppe machen oder in die klare Brühe, wie sie gereicht wurde, mehr "Einlagen" wie Markklöschen, Gemüsestücke, Eierstich, Fleisch reintun.
Auch sollte den Radlern die Möglichkeit eingeräumt werden einen zweiten Teller zu essen.
 
Petra   28. April 2008


Bewertete Strecke: 204     Strecke: leicht      
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: durchschnittl.     Duschen: durchschnittl.  
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: sehr gut  

Super Tour, ein gutes Beispiel wie auch eine kleine Abteilung (28 Personen) eine tolle Veranstaltung organisieren kann!
Petra: 2009 vielleicht mal einen Riegel mitnehmen!  
KLB   28. April 2008


Bewertete Strecke: 207(213)     Strecke: leicht      
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut     Duschen: durchschnittl.  
Landschaftlich: weniger schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

Da hatten die Griesheimer – und das sei ihnen wirklich vergönnt - aber einen guten Draht in Sachen Wetter, nur minimalster Wind am Nachmittag. Es hat einfach Spaß gemacht, auch wenn unser Hauptguide in 27/3 zuviel gequatscht hat und beide Guides zu wenig auf die Straße und die ihnen anvertrauten Radler geachtet haben (z.B. zu späte Richtungsanzeigen usw.). Der Zweite kam aber aus der MTB-Szene und ihm fehlte wohl die Rennradgruppenerfahrung.
Trotzt Navi – oder gerade deswegen – 2 x verfahren, was allerdings jeweils sofort bemerkt wurde. Dennoch!! (Meine kleine Kritik an den Guides ist aber eher eine Feststellung und keine Beschwerde!) Für nächstes Jahr werde versuchen, wieder mit dem Guide aus 27/2 fahren – der hat´s einfach besser drauf.
Durchschnittsgeschwindigkeit am Ende 30.08, aber da kein Einspruch kam, muss es wohl in Ordnung gewesen sein mit den jeweils gefahrenen Tempis.
Verpflegung wie schon in den Vorjahren einfach an allen Stellen sehr gut – und meine Entschuldigung geht an die letzte Gruppe – ich habe mir nämlich einen halben Teller Suppe nachgeholt.
Zum Abschluß noch meinen Dank an alle Organisatoren und Helfer/innen des TUS-Griesheim -- wir sehen uns in 2009.
 
kjk-1994BY   28. April 2008


Bewertete Strecke: 207 km     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

zum dritten Mal in Folge: Chapeau Tus Griesheim!!

Wie zu erwarten, eine vorbildliche Gruppenführung (30/3), lobenswerte Verpflegung, herausragende Backkünste in vielfältigen Variationen, eine super nette Orga, angenehme "Mittagspause", tolles Wetter, gute Laune ..... einfach klasse!
Einzig die roten Ampeln waren extrem nervig. Ich habe das ganze Jahr noch nicht so oft an einem einzigen Tag an so vielen Ampeln halten müssen... noch nicht mal mit dem Auto.
;-))

Bis nächstes Jahr!!!!

 
radpiratin   29. April 2008


Bewertete Strecke: Nachtrag!          
         
         

... wollte noch kurz erklären, warum ich die Strecke grade als "mittel" bewertet habe.

An sich ist die Strecke ja fast Topfeben... und von daher absolut super easy zu fahren.
Allerdings haben wir in unserer Gruppe jeden kleinsten Buckel und jede noch so kurze Autobahnbrückenerhebung zur reinen Bergwertung erkoren... und gnadenlos drübergedrückt!
Auf die gesamte Distanz gerechnet - dann doch ein klitzekleines bisschen anstrengend(er).
**grins**  
radpiratin   29. April 2008


Bewertete Strecke: 207     Strecke: leicht     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut     Duschen: gut  
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: sehr gut  

wir waren das erste mal dabei uns wir waren positiv überrascht.
das war der perfekte marathon zum start ins jahr 2008.
nächstes jahr sind wir sicher wieder dabei.

top veranstaltung uns super nettes personal.

rsc bimbach  
4488   30. April 2008


Bewertete Strecke: 204 km/Marathon     Strecke: leicht      
Verpflegung unterwegs: durchschnittl.     Verpflegung im Ziel: schlecht      
Landschaftlich: weniger schön     Autoverkehr: stark     Tour gesamt: durchschnittl.  

Geführter Marathon in drei Geschwindigkeitsgruppen (25, 27 und 30 km/h).
Guide in der Gruppe 1/25 war super und wusste worauf es ankam.
Für ein Startgeld zwischen 16,- und 20,- € war die Verpflegung einfach unbefriedigend. Als warme Mahlzeit gab es eine dünne Nudelsuppe, wobei nur ein Teller pro Person vorgesehen war. In der letzten Gruppe konnten bereits nicht mehr alle Teilnehmer Suppe bekommen.
Der angekündigte Kuchen bis zum Abwinken zum Schluss war ebenfalls eine Farce. Es war noch der Rest eines Kuchens da.
Das Streckenangebot ist leider, aufgrund der Lage, nicht zu verändern. Zumindest sollte dann aber bei einem solchen Startgeld eine außergewöhnliche Verpflegung geboten werden.  
Jörg   1. Mai 2008


Bewertete Strecke: 204     Strecke: mittel      
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: durchschnittl.     Duschen: gut  
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

 
  2. Mai 2008


Bewertete Strecke: 207     Strecke: leicht      
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Super Veranstaltung  
Evelyn   6. Mai 2008


Marathon Griesheim 29. April 2007


Bewertete Strecke: Marathon     Strecke: leicht      
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut     Duschen: gut  
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: sehr gut  

Wie immer eine sehr schöne Veranstaltung. Dieses Mal eine echte "Sonnenfahrt". Gruppe 30/3= Schnitt bei mir 32,5. Leider viele rote Ampeln. (Schittschädigend!)
Vielen Dank an Enno und sein Team für die wunderbare Vorbereitung und Durchführung. Nächstes Jahr dann doch die 33 Gruppe!?  
Stephan   29. April 2007


Bewertete Strecke:     Strecke: leicht      
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut     Duschen: sehr gut  
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: sehr gut  

Auf diesem Wege: Vielen Dank an die Veranstalter. So sollte ein Marathon im geschlossnen Verband sein. Auch der Preis war die Sache wert. Wir kommen sicherlich wieder.  
Hajo   29. April 2007


Bewertete Strecke: 200     Strecke: leicht     Ausschilderung: durchschnittl.  
Verpflegung unterwegs: durchschnittl.     Verpflegung im Ziel: durchschnittl.     Duschen: durchschnittl.  
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: sehr gut  

Super organisierte Tour. Mit geringem organisatorischem Aufwand ist eine sehr gute Veranstaltung gelungen. Für mich ein Vorbbild, wie in Zeiten von Personalknappheit auch RTF-Veranstaltung durchgeführt werden könnten!  
KLB   30. April 2007


Bewertete Strecke: Marathon/Gruppe30/1     Strecke: leicht      
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Wie in den letzten Jahren eine super organisierte Veranstaltung. Führungsfahrer, Verpflegung, Gruppe, alles hat gepasst.
Verbesserungen sind da kaum noch möglich.
Besten Dank.  
Jürgen M.   30. April 2007


Bewertete Strecke: 207km     Strecke: leicht      
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut     Duschen: gut  
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

Nach 14 Tagen Mallorca genau die richtige Rollertour. Organisation um Enno wunderbar, Gruppe 27/1 dann bei Schnitt 29,6 angekommen.
Bestimmt zu schnell für einige, aber wenn keiner reklamiert, dann wird halt draufgehalten. War zum 5. Male dabei und heuer war es dank des Wetters am schönsten. Vielen Dank an den TUS, weiter so und im nächsten Jahr wieder.  
kjk6058   1. Mai 2007


Bewertete Strecke:     Strecke: leicht      
Verpflegung unterwegs: weniger gut     Verpflegung im Ziel: durchschnittl.      
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

Die Verpflegung war im Preis-/Leistungsverhältnis absolut ungenügend. Statt eines klassischen Nudelgerichtes gab es Nudelsuppe. Nachschlag war nicht zu bekommen, da keine Suppe mehr vorhanden. Das Kuchenangebot war bei allen Verpflegungsstellen sehr einseitig (Trockener Kuchen). Nur an einer Verpflegungsstelle gabe es Schmalzbrote. Bei einer Startgebühr von 17,- € darf man sicher einen Spitzenverpflegung erwarten.
Auch wenn ich in der letzten Startgruppe war, muss ich gute Verpflegung erwarten.

Die Guides waren super.  
Jörg Strüwer   1. Mai 2007


Bewertete Strecke: 206     Strecke: leicht      
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

Für meinen ersten Marthon war ich sehr zufrieden. Die Gruppe 30/1 lief ohne Probleme und die Super-Guides brauchten kaum einzugreifen, so dass am Ende ein Schnitt von 33 raus kam. Für die gute Verpflegung möchte ich mich beim Veranstalter ausdrücklich bedanken.
Ich möchte aber auch noch etwas Kritik loswerden, allerdings nicht am Veranstalter, sondern an dem einen oder anderen Mitfahrer. Es kann nicht sein, wenn jemand mal beim Anfahren aus dem Pedal rutscht, dass dann schon Einige, die hinter einem kommen, am Meckern sind, insbesondere wenn die Mitfahrerin sich dabei dann noch leicht verletzt hat. Das gehört sich einfach nicht, zumal wir alle nur blutige Amateure sind. Im Grunde genommen ist so eine kleine Verzögerung überhaupt nicht schlimm, weil dann die entstehende Lücke noch zugefahren und sich ausgetobt werden kann.  
Wolfgang   2. Mai 2007


Bewertete Strecke:     Strecke: leicht      
Verpflegung unterwegs: durchschnittl.     Verpflegung im Ziel: durchschnittl.     Duschen: gut  
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

Weiter so TUS. Das Wetter hatte ja gepasst dieses Jahr. Deshalb auch alle Starter gut drauf. Die Gruppe lief gut und unsere Jungs von der TUS waren mit uns und wir mit ihnen sehr zufrieden. Eine Radveranstaltung ist kein Restaurant Besuch. Ich war mit der Verpflegung zufrieden. Fahrt mal HC oder SC. Da sind die Startgebühren um einiges höher und die Verpflegung nicht besser als bei der TUS.  
pdh   3. Mai 2007


Bewertete Strecke:     Strecke: leicht      
Verpflegung unterwegs: durchschnittl.     Verpflegung im Ziel: durchschnittl.      
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

Nach so viel berechtigtem Lob für die Veranstaltung bezüglich der Guides usw. will ich aber auch noch etwas Kritik loswerden.

Obwohl ich mein Handicap (ich bin Vegetarier) schon gleich mit anmeldete, gab es Mittags für mich neben - schon wieder Kuchen - nur trockenes Brot.

Sehr schade! (Zumindest für mich)

Ansonsten war es eine sehr gelungene Veranstaltung mit viel Spaß. Grüße an den TUS  
Wasserträger   3. Mai 2007


Bewertete Strecke: 202     Strecke: leicht      
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Ich war in der Gruppe 27 und das war von der Geschwindigkeit auch ok.
Mit ist aufgefallen, dass die Meisten in der Gruppe schneller fahren wollten. Hier schlage ich vor dass diese nächstes Jahr in die nächst höhere Gruppe gehen und sich da austoben.
Ansonsten war es eine tolle Veranstaltung, vielen Dank an das Orga-Team.  
Jenny   19. Mai 2007


Marathon Griesheim 30. April 2006


Bewertete Strecke: 208 im G-V.     Strecke: leicht     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut     Duschen: sehr gut  
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Trockenes Wetter (entgegen der Vorhersage) -sehr gute Organisation und Verpflegung - nette Radsportler/innen in unserer Gruppe - schöne Gespräche unterwegs. So macht Radfahren Spaß.
Vielen Dank, auch im Namen aller mitgefahrener Vereinskollegen von Schwalbe Aßlar, an die Radsportgruppe des TUS Griesheim.  
Günter + Gudrun   1. Mai 2006


Bewertete Strecke: 204 km / Gr. 25/3x     Strecke: leicht     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

War wirklich super organisiert, die Stimmung innerhalb der Gruppe sehr gut und die Verpflegung eins A -- Danke auch an die guten Kuchenbäcker!! :-) Großes Lob an den TUS Griesheim und im Besonderen an Enno und Roger!! Bis nächstes Jahr!! ;-)  
Mike & Susen   1. Mai 2006


Bewertete Strecke: 205 in Gruppe 27/2     Strecke: leicht      
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut     Duschen: sehr gut  
Landschaftlich: weniger schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Wie in den letzten Jahren schon: Griesheim und Marathon ist einfach gut. Sicherlich ist es etwas langweilig, im Hessischen Ried hin und her zu fahren - aber was soll´s - in der Gruppe findet sich immer ein Gesprächspartner. Wettermäßig saumäßiges Glück gehabt und nur ab und an feuchte Straßen angetroffen, von oben kein Tropfen.
Mittagstisch auch ok und Dank des Wetters ist man auch schnell zur Nachmittagsrunde in die Gänge gekommen. Danke den Organisatioren - und einen Extradank für die schöne Kuchentheke. Bis dann im nächsten Jahr.  
kjk6058   2. Mai 2006


Bewertete Strecke: Marathon     Strecke: leicht      
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut     Duschen: gut  
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Eine einfach super Veranstaltung!! Von Anfang bis Ende sehr gut organisierte "Radtour". Super Stimmung in der Gruppe. Gutes Tempo. Jeder konnte seine Leistung vorne bringen. Am Ende 32 Schnitt in der Gruppe 30/2. Hervorzuheben ist die super Verpflegung und Betreuung unterwegs.
Nächstes Jahr ganz sicher wieder dabei! Hat riesig Spass gemacht. Gruß an den TUS Griesheim Stephan.  
Stephan   2. Mai 2006


Marathon Griesheim 24. April 2005


Bewertete Strecke: 204     Strecke: leicht      
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

sehr gute Tour im geschlossenen Verband und perfekte Einstimmung auf die Marathon Saison.

Die Gruppe (30/1) harmonierte auch ganz gut, was aber zum Ende hin wohl wegen der scheidenden Kraft immer nervöser wurde.

Perfekte Verpflegung und nicht zu lange Pausen und schöne verkehrsarme Strassen, bei dehnen das doppelte Wechseln auch gut vollzogen werden konnte.. immerhin hatten wir von KM 40-80 keinen Ampelstop :-)

Freue mich schon aufs nächste Jahr
Michael  
Michael Westenberger   26. April 2005


Bewertete Strecke: 204 KM geschlossener Verband     Strecke: leicht      
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: sehr gut  

Trockenes Wetter (entgegen der Vorhersage) - gute Organisation und Verpflegung - nette Radsportler/innen in unserer Gruppe - schöne Gespräche unterwegs. So macht Radfahren Spaß.
Vielen Dank, auch im Namen meines Vereinskollegen, an die Radsportgruppe des TUS Griesheim.  
Markus Görg RC-Hattersheim   4. Mai 2005