Termin-
übersicht
Tourbewertungen
2003 - 2016
 
 

Zur Hauptseite
Tourbewertungen 2003 - 2016
Zur Hauptseite
Tourbewertungen 2017


RTF Gau-Odernheim 5. Juni 2011


Bewertete Strecke: 106     Strecke: schwer     Ausschilderung: durchschnittl.  
Verpflegung unterwegs: durchschnittl.     Verpflegung im Ziel: gut     Duschen: gut  
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

Ein ständiges auf und ab haben uns doch angestrengt. Die Ausschilderung hat jemand gemacht, der nicht verstehen kann, daß man sich nicht auskennt. Trotzdem eine herrliche Tour und DANKE an die Mitglieder des Vereins. Schade nur, wegen so wenig Teilnehmern. Die Mühen und die Tour hätte was besseres verdient.  
hajo   5. Juni 2011


Bewertete Strecke: 111     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: weniger gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

Die Kritik zur Beschilderung kann ich nicht nachvollziehen. Meiner Meinung war diese absolut ok.
Das einzige was mich gestört hat war der fehlende Sonnenschutz im Zielbereich. Nach 4 Stunden im Sattel hätte ich gerne etwas im Schatten und nicht in der prallen Sonne verzehrt. Da dies leider nicht möglich war bin ich direkt nach Hause gefahren  
jole   5. Juni 2011


RTF Gau-Odernheim 6. Juni 2010


Bewertete Strecke: 111 km     Strecke: leicht     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: durchschnittl.     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

Bestens ausgeschildert. Sehr preiswerte Verpflegung im Zielbereich. Die Musikbeschallung war für das ältere Semester bestimmt leichter zu ertragen als für mich.  
jole   7. Juni 2010


RTF Gau-Odernheim 14. Juni 2009


Bewertete Strecke: 110     Strecke: leicht     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: weniger gut     Verpflegung im Ziel: durchschnittl.      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

 
Jole   14. Juni 2009


Bewertete Strecke: 111 km     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: weniger gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: durchschnittl.  

Eine tolle Tour. Die Ausschilderung war super. Leider war die Verpflegung an den Kontrollstellen nur 08/15 - nur Bananen, sonst nichts. Dazu war mindestens eine Kontrollstellenbesetzung so lustlos, dass man fast ein schlechtes Gewissen hatte.
Also, bei den Kontrollstellen kann man noch vieles verbessern.  
Jörg   15. Juni 2009


RTF Gau-Odernheim 1. Juni 2008


Bewertete Strecke: 111km     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: durchschnittl.     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

Landschaftlich sehr abwechselungsreich. Die Beschilderung war perfekt und das Essen im Start- und Zielbereich war deutlich besser als in 2007. Bis nächstes Jahr.  
jole   2. Juni 2008


Bewertete Strecke: 112     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: durchschnittl.      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

Keine besonderen "highlights" bei der Verpflegung am Start und Ziel. Ein Imbisswagen hat Vor- aber mehr Nachteile.  
Jörg   2. Juni 2008


RTF Gau-Odernheim 3. Juni 2007


Bewertete Strecke: 111     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: durchschnittl.     Verpflegung im Ziel: weniger gut      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

Eine doch recht anspruchsvolle Tour durch Rheinland-Pfalz, erschwert natürlich durch den Wind. der uns fast ständig begleitete.
Ein Punkt muß ich allerdings doch anführen. Am Ziel hatte ein ortsansässiger Metzger seinen Wagen aufgebaut. Außer einer lauen Fleischwurst (die aber sehr lecker war) gab es leider nichts anderes warmes zu Essen. Noch dazu ist anscheinend der Senf ausgegangen (wer´s glaubt wird selig). Darauf sollte der Veranstalter das nächste Jahr unbedingt einwirken. Ansonsten alles im grünen Bereich.  
Volker   3. Juni 2007


Bewertete Strecke: 115         Ausschilderung: durchschnittl.  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: schlecht     Duschen: sehr gut  
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

Die erste wirkliche Tour, wo 1. die KM-Angaben übertroffen wurden und 2. die Duschen zu heiß waren. Dies erlebt man selten. Die Verpflegung im Zielbereich war wirklich problematisch; vielleicht sollte man für die wirklichen Teilnehmer (keine Sternfahrer) doch etwas zurücklegen. Diese können es ja wohl am dringensten gebrauchen. Gell: Ingo und Piet !!  
Hajo   3. Juni 2007


Bewertete Strecke: 111     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: weniger gut     Verpflegung im Ziel: durchschnittl.      
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: durchschnittl.  

Im Grunde genommen war es eine schöne Tour bei herrlichem Wetter durch Rheinhessen. Wenn der Veranstalter die Verpflegung auf der Strecke noch verbessern würde (keine Müsli-Riegel), könnte die Strecke als "gut" bewertet werden.  
Wolfgang   4. Juni 2007


Bewertete Strecke: 112     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: durchschnittl.     Verpflegung im Ziel: weniger gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

Die Catering-Verpflegung war nicht besonders.
Es gab ab 13:00 Uhr z.B. keine Bratwurst mehr.
Bei den Getränken, die vom Verein geregelt wurde war alles in Ordnung.  
Jörg   7. Juni 2007


RTF Gau-Odernheim 15. Juni 2006


Bewertete Strecke: 111     Strecke: leicht     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Großes Lob an den Radsportverein Gau-Odernheim. Die Ausschilderung war perfekt. Die Verpflegung an den Kontrollen - insbesondere der 3. Kontrolle mit Schmalzbroten - einfach sehr gut. Weiter so. Ich komme nächstes Jahr wieder.  
Volker   15. Juni 2006


Bewertete Strecke: 110     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

Verpflegung am 3 Kontrollpunkt war super. Die Damen waren sehr freundlich.  
Ströbel, Willi   15. Juni 2006


Bewertete Strecke: 112 km     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: durchschnittl.      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

Besonders positiv war die Betreuung und die Verpflegung an der Kontrollstelle "Kriegsfeld".  
Jörg Strüwer   18. Juni 2006


RTF Gau-Odernheim 6. Juni 2004


Bewertete Strecke: 111 km     Strecke: mittel      
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Sehr schöne Runde durch Rheinhessen. Abwechselungsreiches Streckenprofil, sehr schöne, ruhige Landschaft, wenig Verkehr, Strecke überwiegend auf Nebenstraßen. Nette, freundliche Helfer an Start und Ziel und an den Kontrollpunkten.
Was könnte man besser machen: Kontrollpunkt 2 ist in Partenheim, auf der (einen Seite der) Kontrollkarte und den Karten am K1 steht jedoch Saulheim. In den kurvigen Strecken durch manchen Ort würde der ein oder andere Streckenpfeil mehr nicht schaden. Manchmal sind die Pfeile aufgrund ihrer Farbgebung etwas unscheinbar. An den Kontrollpunkten noch etwas anderes als nur Bananen.  
Bernd   6. Juni 2004



RTF Gau-Odernheim 8. Juni 2003


Bewertete Strecke: 42     Strecke: gerade richtig     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: durchschnittlich     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Tour gesamt: sehr gut  

Nach dem Start geht es durch hügeliges Gelände in Richtung Rheinebene sowie dortselbst wunderschön durch die Weinberge.In Guntersblum ein bekannt schwerer Anstieg nach Uelversheim. Dahinter die Streckenteilung. Die kurze Strecke führt dann leicht hügelig bis flach zurück zum Ziel.  
Ralph Steffens   9. Juni 2003


Bewertete Strecke: 40     Strecke: gerade richtig     Ausschilderung: schlecht  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut     Duschen: durchschnittlich  
Tour gesamt: durchschnittlich  

Eigentlich hatte ich vor, die 100-Strecke zu fahren. Leider war die Ausschilderung bei der Streckenteilung 40 und 70/110 so schlecht, dass ich nach 40 km wieder im Ziel war. Hier wäre es sinnvoll gewesen, vor der Streckenteilung ein großes Schild aufzustellen, dass auf die Streckenteilung hinweist.  
Evi   11. Juni 2003