Termin-
übersicht
Tourbewertungen
2003 - 2016
 
 

Zur Hauptseite
Tourbewertungen 2003 - 2016
Zur Hauptseite
Tourbewertungen 2017


RTF Bürstadt 27. Juli 2014


Bewertete Strecke: 114     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Schöne Tour durch den Odenwald, nächstes Jahr kommen wir wieder.  
Tr   27. Juli 2014


RTF Bürstadt 1. August 2010


Bewertete Strecke: 111     Strecke: mittel     Ausschilderung: durchschnittl.  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

 
Roadrunner   3. August 2010


RTF Bürstadt 16. August 2009


Bewertete Strecke: 159     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

Eine schöne Tour über Kuralpe, Neunkircher Höhe,
Kreidacher Höhe (mit toller kurvenreicher Abfahrt) und hinauf nach Knoden.
Danach muß man leider auf einer vielbefahrenen Bundesstraße hinunter nach Bensheim.
Gute Verpflegung unterwegs von netten Helfern gereicht - die im Ziel von einem äußerst vielfältigen Angebot (besonders an Salaten) noch übertroffen wurde.
Hier fahre ich immer gerne.  
marathonrider   16. August 2009


Bewertete Strecke: 111     Strecke: mittel     Ausschilderung: durchschnittl.  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: durchschnittl.      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

 
jole   17. August 2009


Bewertete Strecke: 158     Strecke: schwer     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: weniger gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: stark     Tour gesamt: gut  

 
  18. August 2009


Bewertete Strecke: 111 km     Strecke: mittel     Ausschilderung: durchschnittl.  
Verpflegung unterwegs: durchschnittl.          
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: durchschnittl.  

 
Boris Pogorzalek   22. August 2009


RTF Bürstadt 17. August 2008


Bewertete Strecke: 111     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

 
jole   18. August 2008


Bewertete Strecke: 111     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

Immer wieder eine sehr schöne Tour, teilweise sehr anspruchsvoll durch den Odenwald. Die Verpflegung auf der Strecke ist gut und im Zielbereich (insbesondere das Salatbuffett) sehr gut. Bürstadt war wieder einmal eine Reise wert.  
Wolfgang   18. August 2008


RTF Bürstadt 5. August 2007


Bewertete Strecke: 74     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

Ausschilderung besser als vor 2 Jahren, Verpflegung unterwegs gut mit freundlichen Personal, hätte mehr Teilnehmer verdient.
Auslese100  
  5. August 2007


Bewertete Strecke: 159 km     Strecke: mittel     Ausschilderung: durchschnittl.  
Verpflegung unterwegs: durchschnittl.     Verpflegung im Ziel: durchschnittl.     Duschen: weniger gut  
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

25% Ried: na ja , 75% Odenwald: super und 25% Odenwald: besch.. (nur Bundesstrassen) machen im Durchschnitt eine schöne, aber nicht tolle RTF. Gibt es zwischen ca. km 90 und 110 wirklich keine Alternative über ruhigere Strassen? Die Varinante über Seidenbuch ist dann wieder toll!  
KLB   6. August 2007


Bewertete Strecke: 159     Strecke: mittel     Ausschilderung: durchschnittl.  
Verpflegung unterwegs: durchschnittl.     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: sehr gut  

Eine interessante Tour durch den Odenwald mit allen Höhepunkten wie Kuralpe, Neukirchner Höhe und dem Anstieg nach Seidenbuch.
Leider gab es auch Schattenseiten, die Ausschilderung war teils sehr gut, insb. die Farbe und Beschriftung der Schilder, nur leider haben wir (ca 6 Fahrer mit ziemlich Abstand) uns in Fürth mangels Schildern verfahren und wurden von Helfern des Veranstalters per Auto aufmerksam gemacht. Zudem zeigten in der Abfahrt hinunter nach Bensheim mehrere Pfeile nach Beedenkirchen, denen ein Vielzahl von Mitradlern folgte, leider völlig umsonst. Denn nach dem Anstieg in Beedenkirchen erfuhren wir, dass sich die Kontrolle in ?Schönberg? befinden würde, auf der Stempelkarte war aber klar Beedenkirchen vermerkt. So hatten wir am Ende 172km und einige Höhenmeter mehr auf dem Tacho.

Was mir besonders negativ auffiel, war der Mangel an normalem Trinkwasser, gerade bei den sommerlichen Temperaturen sind Isogetränke oder zuckersüßer Tee nicht jedermann zuträglich.
Dafür sei aber der Kuchen an der 1. Kontrolle gelobt.

Ich denke wir werden nächstes Jahr trotzdem wieder kommen, weil die Strecke doch viele sportliche und landschaftliche Höhepunkte aufweist und die Veranstaltung nicht zu den MassenRTFs gehört.
 
RS   9. August 2007


RTF Bürstadt 6. August 2006


Bewertete Strecke: 75     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

Sehr schöne, gut organisierte Tour durch den Odenwald. Die Verpflegung auf der Strecke war sehr gut.
Leider spielte das Wetter nicht mit (Regen), weshalb wir auf die 75er-Strecke abgebogen sind.  
Wolfgang   7. August 2006


RTF Bürstadt 7. August 2005


Bewertete Strecke: 159     Strecke: mittel     Ausschilderung: weniger gut  
Verpflegung unterwegs: weniger gut     Verpflegung im Ziel: gut     Duschen: schlecht  
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: durchschnittl.  

Schade, daß nur ca. 40% der benötigten Richtungspfeile auf der Strecke angebracht waren.
Und das waren die sehr schlecht sichtbaren kleinen grünen von der "Barmer". Erst auf den letzten Kilomtern waren diese an wichtigen Stellen rot unterlegt. Ausschilderung scheinbar zumindest teilweise von RTF-fremdem Personenkreis getätigt.
Die Verpflegung auf der Strecke würde ich als äußerst einfallslos bezeichnen. Dafür war der Reparaturservice sehr hilfsbereit und scheute auch nicht den Kontakt zur schmutzigen Kette. Nach einem gewaltigen Regenguss im Odenwald und entsprechender Verdreckung des Pedaleurs wäre eine Dusche im Ziel von Vorteil gewesen. Da müsste man "ins Schwimmbad gehen" - so die Antwort. Dann doch lieber wurst- und getränkelos den sofortigen Heimweg angetreten und dort geduscht, gegessen und getrunken.
Fazit: Besuch für das Folgejahr sehr stark in Frage gestellt !  
kjk63110   8. August 2005


Bewertete Strecke: 72 (verfahren 82)     Strecke: mittel     Ausschilderung: durchschnittl.  
Verpflegung unterwegs: durchschnittl.         Duschen: weniger gut  
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

Die Schilder waren zu klein und zu wenig.
Da es geregnet hat wären Duschen nicht schlecht gewesen.
Ansonsten vor llem ab Bensheim schöne Strecke, leider verhindetrte das Wetter eine größere Runde.  
WK   8. August 2005


RTF Bürstadt 15. August 2004


Bewertete Strecke: 115     Strecke: mittel     Ausschilderung: weniger gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut     Duschen: weniger gut  
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

Die Ausschilderung war teilweise nicht optimal.
Kleine grüne Pfeile sind zwischen Straßenschildern schwer erkennbar.Auch gehören die Hinweispfeile VOR die Abzweigung und nicht IN oder dahinter.So sind wir ab und zu mal vorbeigefahren und dann Kommando zurück.Auch die Überschneidung mit der Henninger Tour ist nicht optimal. Ich dachte das dies eigendlich bei der jährlichen Versammlung abgesprochen würde.Das man zum Duschen in ein Schwimmbad fahren muss gefiel uns Allen nicht so. Aber die Bratwurst und die Steaks schmeckten prima.  
W.S. aus NdW   15. August 2004


Bewertete Strecke: 114 Km     Strecke: mittel     Ausschilderung: weniger gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut     Duschen: weniger gut  
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Bei der Platzierung der Schilder besteht sicherlich noch Verbesserungsbedarf, auch baustellenbedingte Umleitungen sollte man ausschildern. Auch die Duschen im Freibad sind etwas gewöhnungsbedürftig.
Dafür entschädigt die Streckenführung. Hier kann man mal sehen, dass auch im Odenwald noch andere Streckenführungen möglich sind, die von den üblichen Touren abweicht. Und die zudem noch in sich hat: zwar klingen 900 Hm bei einer 100er Runde nicht viel, wenn die sich aber auf nur 60 Km verteilen, dann weiß man hinterher doch, was man getan hat.
Sehr zu empfehlende Tour mit freundlichen Helfern. Nächstes Jahr bestimmt wieder!  
Birdman   16. August 2004


Bewertete Strecke: 114     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut     Duschen: weniger gut  
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Auf den ersten 35-40km kann man sich im Ried schön einrollen, bevor es in den Odenwald geht. Die nächsten 55-60km sind sehr knackig, aber wunderschön! Man merkt, dass sich der Veranstalter bei der Streckenwahl sehr viel Mühe gemacht hat, denn es wurden oft Straßen gewählt, die bei anderen RTFs selten/nie drin sind. Großes Lob dafür!

Das Essen im Ziel war hervorragend und für unglaublich günstige Preise.  
Moni   17. August 2004