Termin-
übersicht
Tourbewertungen
2003 - 2016
 
 

Zur Hauptseite
Tourbewertungen 2003 - 2016
Zur Hauptseite
Tourbewertungen 2017


M/RTF Asslar 17. Juli 2016


Bewertete Strecke:     Strecke: schwer     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut     Duschen: gut  
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

 
  20. Juli 2016


Bewertete Strecke: 134 sternfahrt     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

herzlichen dank an alle helfer  
loth juergen rsc gruenberg   22. Juli 2016


RTF Asslar 19. Juli 2015


Bewertete Strecke: 111     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut     Duschen: gut  
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

Bin bei Regen los gefahren und dann wurde es trocken und schön!
Insgesamt hat sich die Anreise aus Ffm gelohnt!
Komme nächstes Jahr wieder dann hoffendlich bei besserem Wetter  
Tobi   21. Juli 2015


RTF Asslar 20. Juli 2014


Bewertete Strecke: 41     Strecke: leicht     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut          
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

Ziemlich übler Asphalt auf den autofreien ersten Kilometern,
aber die Hauptsache ist ja wohl, daß die Bundes-Schnell-Straße durchs Lahntal gut in Schuß ist....
An der ersten Kontrolle in Stockhausen (zweierlei Kuchen, Banane, Kekse) schien sich ein Westerwälder Landregen anzukündigen, daher kurz und flach retour.
2015 auf ein Neues...  
#4485   20. Juli 2014


Bewertete Strecke: sternfahrt 98 km          
         
         

dachte erst der regen kommt hielt sich aber dann doch,sodass mann noch ein paar km dranhaengen konnte.dank an alle helfer fuer ihre arbeit  
loth hans-juergen   21. Juli 2014


Bewertete Strecke: 151     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: gut     Duschen: durchschnittl.  
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

was ich nicht verstehe das diese RTF so wenig Teilnehmer hat!(lt.meiner Info ca 200)
Nette und freundliche Helfer an den Kontrollen
gute Verpflegung Obst,Kuchen + Rosienebrot.
Das Wetter war bis auf eine Dusche auch OK.
So das sich die weite Anreise aus dem Ffm - Raum auch gelohnt hat:-))  
Klaus   21. Juli 2014


Bewertete Strecke: Wäre gerne gefahren          
         
         

Zu dem Kommentar von Klaus:
Auch ich wäre gerne vom Rhein-Main-Gebiet aus einmal in den letzten Jahren in Asslar gefahren. Aber leider können oder wollen die Asslarer Verantwortlichen keinen Termin finden, an dem sie alleine Veranstalter wären. In diesem Jahr haben sich neben Asslar noch 3 Vereine gegenseitig die RTF-Fahrer weggenommen: ZG Kassel im Norden, Neu-Isenburg im Rhein-Main-Gebiet und Dipperz-Vorderrhön im Osten.
Aber vielleicht klappt es im nächsten Jahr besser, da jetzt schon bekannt ist, das einige langjährige Veranstalter in 2015 kein RTF mangels Helfer mehr ausrichten können.
 
JR   26. Juli 2014


Bewertete Strecke: 150     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Landschaftlich schöne Strecke mit einigen knackigen Anstiegen. Verpflegung unterwegs sehr abwechslungsreich. Essen im Ziel reichhaltig. Sehr freundliches RTF-Team in Aßlar. Danke  
R.T.H.   28. Juli 2014


Bewertete Strecke:          
         
         

Vielleicht hilft es ja den Teilnehmerzahlen 2015, wenn man darauf hinweist, wo Aßlar überhaupt liegt, nämlich gleich hinter Wetzlar an der Lahn, verkehrsgünstig gelegen an der A 45, und in 1.22 h ohne Umsteigen ab Frankfurt Hbf. zu erreichen; nach Wetzlar braucht fährt man am Sonntag in der Früh gar nur 55 Minuten. Positiv auch die Startzeiten: bis 11.00 Uhr!  
#4485   11. August 2014


RTF Asslar 21. Juli 2013


Bewertete Strecke: 111 km     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut     Duschen: sehr gut  
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

herzlichen dank an alle helfer fuer diese schoene tour bei tollem wetter  
loth juergen rv kl-linden   21. Juli 2013


Bewertete Strecke: 155 GV     Strecke: schwer      
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut      
    Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

Erstmalig im GV in Aßlar gefahren. Zwei Leistungsgruppen, war jedoch in der Gruppe mit Schnittvorgabe 27 mancher überfordert. Sehr anspruchvolle Strecke mit 2300hm, Rampen von 21%, geilen Abfahrten wo man es mit über 80 Sachen hat krachen lassen können, diese Tour, gerne wieder. Günter und sein Team, ihr habt nen guten Job gemacht.  
WRinn RV Kleinlinden   23. Juli 2013


RTF Asslar 15. Mai 2011


Bewertete Strecke: 151     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut     Duschen: gut  
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

bis auf die barsche dame an der anmeldung,mit ihrer frechen art ,wie immer eine schoene tour,herzlichen dank an alle helfer.  
loth juergen rv kl.-linden   15. Mai 2011


Bewertete Strecke: 111 Km     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: gut     Duschen: gut  
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

die Verpflegung war wirklich super  
Rüdiger Pfeil   16. Mai 2011


Bewertete Strecke: 114km     Strecke: mittel     Ausschilderung: durchschnittl.  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: durchschnittl.     Duschen: sehr gut  
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Super Streckenführung mit Radweg nach Herborn.  
  21. Mai 2011


RTF Asslar 11. April 2010


Bewertete Strecke: 74 km     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut     Duschen: sehr gut  
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: sehr gut  

Ein Lob an die Veranstalter, die bei diesen Temperaturen an der Strecke ausharrten, trotz das, wie es mir schien, leider nicht so viele mitfuhren wie es die Veranstaltung wert ist. Freue mich schon jetzt auf die zweite Tour in Aslar imAugust?! Eine Anmerkung! Die Ausschilderung auf dem Radweg vor Kapps und bei Kapps muß verbessert werden. Fahrer die zum ersten mal mit dabei sind, verfahren sich sonst.  
Heiko   12. April 2010


Bewertete Strecke: 151     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut         Duschen: gut  
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

leider habt ihr mit dem wetter pech gehabt,waren halt nur die harten biker da.viel glueck fuer eure naechste rtf  
juergen loth rsc gruenberg   12. April 2010


RTF Asslar (Frühjahr) 1. Mai 2009


Bewertete Strecke: 111     Strecke: leicht     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: sehr gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: durchschnittl.  

leider war die gute! Auschilderung wegen der Schilderfarbe nicht immer klar , gute Verpflegung, sehr freudliche Helfer.
Ein paar Hm hätte man noch einbauen können.
ps. der 18% Stich abwärts ist auch mit einem MTB gut zu bewältigen weg. der Scheibenbremsen.  
cirE   1. Mai 2009


Bewertete Strecke: 110     Strecke: leicht     Ausschilderung: durchschnittl.  
Verpflegung unterwegs: gut          
Landschaftlich: weniger schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: weniger gut  

In einem Gebiet mit Potential wurde eine in Bezug auf Streckenführung und Schwierigkeit leider eher unterdurchschnittliche Tour angeboten.
760hm auf 110km ist zu wenig.
Zudem war die Strecke in einem größeren Bereich identisch mit der RTF von Linden welche nur 5 Tage vorher stattgefunden hatte.
Wenn ich mich richtig erinnere war die Strecke letztes Jahr besser gewählt.

 
Axel ;Margriet   1. Mai 2009


Bewertete Strecke: 113     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

So flach war diese Runde mit knapp 800 Höhenmetern nun auch nicht. Zum einrollen war die Strecke gut gewählt.
Gute und abwechselungsreiche Verpflegung, sowie nette Helfer an den Kontrollstellen.
Landschaftlich waren viele schöne Streckenabschnitte dabei.
Wenn auch einige Passagen mit der Strecke der "Lindener-RTF" identisch waren - was mich nicht weiter gestört hat, da ich nicht so oft in Mittelhessen unterwegs bin.

Mir hat es gut gefallen - und ich komme gerne wieder.  
marathonrider   2. Mai 2009


Bewertete Strecke: 111     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: sehr gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: gut  

 
B.K. RC 03   3. Mai 2009


Bewertete Strecke: 111     Strecke: leicht     Ausschilderung: schlecht  
Verpflegung unterwegs: gut          
Landschaftlich: durchschnittl.     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: durchschnittl.  

Von der Landschaft sahen wir wenig, denn morgens war es noch total neblig. Wir hätten für einen klaren Durchblick Scheibenwischer an den Brillen benötigt.
Unterwegs fehlten Schilder. TIPP: Am Morgen der Veranstaltung die Strecke nochmals zur Kontrolle abfahren.
Leider wurde zu früh abgeschildert. So irrten wir nach der letzten Kontrolle durch Wetzlar und fanden nur durch Hinweise ortskundiger Radler, die unsere hilfesuchenden Blicke bemerkten, ins Ziel.
Keine Bewertung für Verpflegung und Duschen im Ziel, da wir beides nicht in Anspruch genommen haben.  
evapeter   12. Mai 2009


Bewertete Strecke: 111     Strecke: leicht     Ausschilderung: schlecht  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut     Duschen: sehr gut  
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

 
  19. Mai 2009