Termin-
übersicht
Tourbewertungen 2017 Wertungen
Vorjahre
Falls für diese Tour noch keine Bewertung abgegeben wurde,
nur Mut und selbst ein erstes Urteil abgeben:

Bewertungseingabe 2017

Zur Hauptseite
Tourbewertungen 2003-2016
Zur Hauptseite
Tourbewertungen 2017


RTF Jügesheim 25. Mai 2017


Bewertete Strecke: 157     Strecke: schwer     Ausschilderung: weniger gut  
Verpflegung unterwegs: durchschnittl.     Verpflegung im Ziel: gut     Duschen: gut  
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: mittel     Tour gesamt: durchschnittl.  

Schade, dass es wie auch in den Jahren zuvor in Jügesheim etwas zu meckern gibt. Die Strecke durch den Odenwald gehört eigentlich zu den schöneren Angeboten im Großraum Frankfurt.
- Der Abstand zwischen den Kontrollpunkten stimmt nicht - er ist entweder zu kurz oder zu lang.
- Besonderes Ärgernis ist die Kontrolle 2. Zwei Helfer können den Ansturm dort nicht bewältigen. Das war bereits in den letzten Jahren so. Warum lernt man nicht daraus?
- Die neue Strecke über Winkel ist keine Bereicherung. Der Aufstieg ist nach über 90 gefahrenen km zu steil. Welcher Leuteschinder hat sich das ausgedacht?  
CarstenSC   25. Mai 2017, 17:11


Bewertete Strecke: 115     Strecke: mittel     Ausschilderung: sehr gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: weniger gut     Duschen: durchschnittl.  
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

Prima, Verpflegung ist dieses Jahr besser geworden. K2 nett und hilfsbereit.  
Markus   25. Mai 2017, 22:21


Bewertete Strecke: 115     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut     Verpflegung im Ziel: gut      
Landschaftlich: schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

Schöne Tour, Kontrolle 2 liegt etwas unglücklich.
mitten am Berg.  
gg   25. Mai 2017, 22:33


Bewertete Strecke:     Strecke: mittel     Ausschilderung: gut  
Verpflegung unterwegs: gut          
Landschaftlich: sehr schön     Autoverkehr: gering     Tour gesamt: gut  

Teile der Strecke waren mehr als mittel sondern schwer was die Tour aber interessant macht.
Vielen Dank an die freundlichen HelferInnen an den Ks
Hat eigentlich alles gepasst. Ich könnten keine erwähnenswerte Kritikpunkte erkennen.  
JürgenM   26. Mai 2017, 20:36